Toyota Motors, JP3633400001

TOKIO - Japans größter Autobauer Toyota zweitgrößte Autohersteller der Welt rechnet jetzt im bis Ende März laufenden Geschäftsjahr mit einem operativen Gewinn von 2,2 Billionen Yen (16 Mrd Euro).

06.02.2018 - 07:55:23

Starkes US-Geschäft: Toyota hebt erneut Prognose an. Das wäre ein Plus von rund zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr, teilte das Unternehmen am Dienstag in Tokio mit. Zuletzt hatte Toyota einen Anstieg auf 2 Billionen in Aussicht gestellt.

Grund für die in diesem Geschäftsjahr bereits zum dritten Mal erhöhte Gewinnerwartung ist die gute Nachfrage in den USA, dem größten Markt des japanischen Konzerns. Dabei profitierte Toyota unter anderem auch vom schwachen Yen, da der Konzern deshalb aggressiver bei den Preisen sein kann, ohne dabei weniger in der heimischen Währung zu erhalten. In den ersten neun Monaten stieg das operative Ergebnis um 14 Prozent auf knapp 1,8 Billionen Yen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!