Vorschau, Dpa-AFX

TAGESVORSCHAU: Termine am 20. Oktober 2016

19.10.2016 - 17:45:23

TAGESVORSCHAU: Termine am 20. Oktober 2016. FRANKFURT - Wirtschafts- und Finanztermine am Donnerstag,

den 20. Oktober:

^

TERMINE MIT ZEITANGABE

06:00 CH: Sulzer Bestelleingang 9Monate

07:00 CH: Roche Q3-Zahlen (Call 14.00 h)

07:00 CH: Actelion Q3-Zahlen

07:00 D: Software Q3-Zahlen (endgültig)

07:00 NL: Philips Lighting Q3-Zahlen

07:00 S: Tele2 Halbjahreszahlen

07:15 CH: Nestle Umsatz 9Monate (Call 8.30 h)

07:30 D: Zooplus Q3 Umsatz

07:45 D: Amadeus Fire 9Monatszahlen

08:00 D: Erzeugerpeise 09/16

08:00 GB: London Stock Exchange (LSE) Q3 Interim Statement

09:30 D: Hannover Rück Investor Day, London

10:00 EU: EZB Leistungsbilanz 08/16

10:30 GB: Einzelhandelsumsatz 09/16

12:30 USA: Bank of New York Mellon Q3-Zahlen

13:00 USA: Verizon Communications Q3-Zahlen

13:30 USA: American Airlines Group Q3-Zahlen

13:45 EU: EZB-Zinsentscheid (Pk 14.30 h)

14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)

14:30 USA: Philly-Fed-Index 10/16

16:00 USA: Verkauf bestehender Häuser 09/16

16:00 USA: Frühindikator 09/16

22:05 USA: PayPal Q3-Zahlen

22:15 USA: AMD Q3-Zahlen

22:30 USA: Microsoft Q1-Zahlen

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE

CH: Micronas ao Hauptversammlung zu

Übernahme durch TDK

F: Valeo Q3 Umsatz

FIN: Amer Sports Q3-Zahlen

GB: Sky Investor Day

GB: Heathrow Airport Q3-Zahlen

S: SEB Halbjahreszahlen

S: Husqvarna 9Monatszahlen

SONSTIGE TERMINE

03:00 USA: Drittes und letztes TV-Duell zwischen den

US-Präsidentschaftskandidaten Hillary Clinton und Donald Trump

B: Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs in Brüssel (bis 21.10.),

Brüssel

09:30 D: Pressegespräch des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK)

zu Konjunkturumfrage Herbst 2016, Berlin

09:30 LU: EuGH-Gutachter legt Stellungnahme zu Wettbewerbsbuße gegen Intel vor

Wegen Missbrauchs marktbeherrschender Stellung hat die EU-Kommission

eine Geldbuße von 1,06 Milliarden Euro gegen Intel verhängt.

09:30 D: Volkswagen AG - Betriebsversammlung Stammwerk Wolfsburg

Zentrales Thema ist der Stand der Verhandlungen zum Zukunftspakt für

sichere Jobs.

11:00 D: Pk Verband der Vereine Creditreform zur "Wirtschaftslage und

Finanzierung im Mittelstand, Herbst 2016 mit lokalen Bezügen zu

Sachsen", Dresden

13:00 D: Öffentliche Sitzung des Bundestags-Untersuchungsausschusses zu den

Steuertricks von Banken (Cum-Ex-Geschäfte), Berlin

15:30 D: Beginn des ersten ostdeutschen Wirtschaftsforums (bis 21.10.)

u.a. mit Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD),

Bundesforschungsministerin Johanna Wanka (CDU), den

Ministerpräsidenten Reiner Haseloff (Sachsen-Anhalt, CDU), Bodo

Ramelow (Thüringen, Linke) und Dietmar Woidke (Brandenburg, SPD),

Berlins Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) und der

Ostbeauftragten der Bundesregierung, Iris Gleicke (SPD), Bad Saarow

18:00 D: Rede Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble mit anschließender

Diskussion bei der Buchpräsentation "The Euro and the Battle of

Ideas", Berlin°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!