Vorschau, Dpa-AFX

TAGESVORSCHAU: Termine am 12. September 2018

12.09.2018 - 06:02:23

TAGESVORSCHAU: Termine am 12. September 2018. FRANKFURT - Wirtschafts- und Finanztermine am Mittwoch,

den 12. September:

^

TERMINE UNTERNEHMEN

07:00 E: Inditex Q2-Zahlen

07:30 D: Vapiano Q2-Zahlen

07:30 D: Dermapharm Q2-Zahlen

19:00 USA: Apple Vorstellung neuer Produkte, Cupertino

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE

D: Home24 Q2-Zahlen (endgültig)

D: Bechtle Capital Markets Day

D: Rational Analystentreffen

F: Hermes International Halbjahreszahlen

TERMINE KONJUNKTUR

D: Bundeswirtschaftsministerium Monatsbericht 09/18

08:00 D: Insolvenzen 06/18 und 1. Halbjahr 2018

09:00 EU: EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker hält Rede zur Lage der

Europäischen Union

09:00 E: Verbraucherpreise 08/18 (endgültig)

10:00 I: Industrieproduktion 07/18

11:00 EU: Beschäftigung Q2/18

11:30 D: Anleihe

Laufzeit: 30 Jahre

Volumen: 1 Mrd EUR

12:00 P: Verbraucherpreise 08/18 (endgültig)

14:30 USA: Erzeugerpreise 08/18

15:30 USA: Fed-Präsident von St. Louis, Bullard, hält eine Rede in Chicago

16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)

20:00 USA: Fed Beige Book

SONSTIGE TERMINE

03:01 IRL: Streik der deutschen Ryanair-Piloten und -flugbegleiter für 24 h

09:00 D: Der große Schlagabtausch: Generaldebatte im Bundestag (bis 14.09.)

+ mit Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)

+ Einzeletats Auswärtiges Amt, Verteidigung, Wirtschaftliche

Zusammenarbeit

09:30 D: Pressegespräch des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung

(DIW) Berlin zu neuer Studie über Einkommensgerechtigkeit

09:30 D: ESYS-Energiesymposium zu Energiesystemen der Zukunft

09:30 L: EuGH-Urteil zu Erstattung von Flugpreisen bei Annullierung

10:00 D: Weiterer Verhandlungstermin in den Verfahren von Anlegern gegen die

VW-Dachgesellschaft Porsche SE im Zusammenhang mit dem Abgasskandal

12:00 F: EU-Parlament stimmt über Rechtsstaatsverfahren gegen Ungarn ab

D: Digitalmesse dmexco (bis 13.09.), Köln

Die dmexco gilt als Leitmesse für die digitale Wirtschaft. Als

Referenten werden unter anderem Staatsministerin Dorothee Bär,

Telekom-Chef Timotheus Höttges und Formel-1-Weltmeister und Investor

Nico Rosberg erwartet°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ.

@ dpa.de