Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

DAIMLER AG, DE0007100000

STUTTGART - Der Autobauer Daimler erhöht bei seiner Stammmarke Mercedes-Benz die Schlagzahl für den Umbau hin zu Elektrofahrzeugen deutlich.

22.07.2021 - 13:12:26

Daimler erhöht bei Mercedes-Benz die Elektroschlagzahl - Margenziele bleiben. Im Jahr 2025 wollen die Stuttgarter rund 50 Prozent ihrer Verkäufe mit vollelektrischen oder Plug-in-Autos erzielen und damit doppelt so viel wie bisher, wie der Dax-Konzern am Donnerstag mitteilte. Im Jahr 2025 führt Mercedes drei neue reine Elektroarchitekturen als technische Basis für die Autos ein.

Mercedes-Benz bereite sich darauf vor, noch vor Ende des Jahrzehnts komplett vollelektrisch zu werden, wo immer der Markt dies zulasse. Dafür investiert das Unternehmen zwischen 2022 und 2030 rund 40 Milliarden Euro. Die bisherigen Margenziele will das Unternehmen aber dennoch erreichen, unter anderem durch einen höheren Anteil von teuren Luxus-Elektroautos. Die Investitionen für Verbrenner und Plug-in-Hybride werden dem Konzern zufolge zwischen 2019 und 2026 um 80 Prozent gekappt.

@ dpa.de