MTU Aero Engines AG, DE000A0D9PT0

STUTTGART - Der Aufsichtsrat des Autokonzerns Daimler muss sich auf die Suche nach einem neuen Finanzchef machen.

08.10.2018 - 17:00:26

Daimlers Finanzchef will mit Rückzug Platz für Jüngeren machen. Der bisher dafür verantwortliche Vorstand Bodo Uebber hat überraschend seinen Rückzug angekündigt. Am Sonntagabend hatte Daimler in dürren Worten mitgeteilt, dass der 59-Jährige seinen bis Ende 2019 laufenden Vertrag nicht verlängern wolle.

ohne Kaffee", hieß es in einem Kommentar des Analysehauses Evercore ISI.

Uebber ist kein reines Daimler-Gewächs. Er kam nach Stationen beim Luft- und Raumfahrtkonzern DASA und dem Triebwerksbauer MTU Aero Engines 2001 zu dem Konzern als Finanzchef von DaimlerChrysler Services. Von 2003 an leitete er das Geschäft mit der Neuwagen-Finanzierung und Leasing-Angeboten und wurde 2004 Konzernfinanzchef.

Die abrupte Ankündigung erinnert etwas an den Abgang von Daimlers ehemaligem Lkw-Chef Wolfgang Bernhard. Der schmiss im Februar 2017 völlig überraschend hin, wurde allerdings tags darauf von seinen Aufgaben freigestellt - im Gegensatz zu Uebber, der seinen Posten zunächst weiter innehaben wird. Nur die Wortwahl des Aufsichtsratschefs klingt ähnlich: Er danke Bodo Uebber für dessen langjährige erfolgreiche Arbeit und respektiere die persönliche Entscheidung, ließ Bischoff am Montag mitteilen.

@ dpa.de