Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

QUALCOMM INC, US7475251036

SAN DIEGO - Der Chipkonzern Qualcomm rechnet für das laufende Quartal mit einem Rückgang von 15 Prozent beim Smartphone-Absatz als Folge der Corona-Krise.

30.07.2020 - 05:19:28

Qualcomm rechnet mit deutlichem Rückgang bei Smartphone-Absatz. Das liege auch am verzögerten weltweiten Marktstart eines "Flaggschiff-5G-Telefons", wie Qualcomm am Mittwoch (Ortszeit) mitteilte. Es gab keine Angaben dazu, um welchen Anbieter es geht. Im September kommen traditionell neue Modelle von Apples iPhones auf den Markt.

in den Betrag ein. Der Unterschied war auch ein Grund für den Rückgang beim Quartalsgewinn von 2,15 Milliarden auf 845 Millionen Dollar.

Prozessoren von Qualcomm stecken in vielen Android-Smartphones. Nach dem Lizenzdeal vom vergangenen Jahr soll Qualcomm aber auch die Modems für Apples iPhone liefern - auch mit dem superschnellen 5G-Datenfunk.

@ dpa.de