Internet, Software

ROSTOCK - Vertreter von Gemeinden und Firmen diskutieren am Donnerstag (9.00 Uhr) in Rostock beim "Breitbandforum" über Probleme beim Breitbandausbau.

08.11.2018 - 05:46:25

Kommunalvertreter und Firmen treffen sich beim 'Breitbandforum'. Auf der Fachmesse können sich Vertreter von Kommunen über technische Einzelheiten informieren und mit Herstellern Kontakt aufnehmen, erklärten die Organisatoren. Digitalisierungsminister Christian Pegel (SPD) wird ein Grußwort halten. Neben dem komplizierten Abruf der Fördermittel hätten die Gemeinden vor allem mit den knappen Kapazitäten der Tiefbaufirmen zu kämpfen, was die Preise steigen lasse, sagte Andreas Prestin, der die Forumsorganisatoren in fachlichen Fragen berät.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Softing AG: Zwischenmitteilung Q3/9M 2018. Softing AG: Zwischenmitteilung Q3/9M 2018 Softing AG: Zwischenmitteilung Q3/9M 2018 (Boerse, 15.11.2018 - 08:03) weiterlesen...

FDP: In der Konkurrenz zu USA und China konkrete KI-Strategie nötig. In Deutschland fehlten rund 10 000 Top-Experten für Big Data und Data Sciences sowie 85 000 KI-Architekten, vor allem in der Medizin und im Ingenieurwesen, sagte der forschungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion der Deutschen Presse-Agentur. Die von der Regierung angekündigten 100 KI-Professuren und zwölf Kompetenzzentren "klingen zwar gut, sind aber nur ein Teil der Miete". BERLIN - Der FDP-Forschungspolitiker Thomas Sattelberger hat von der Bundesregierung klare Aussagen gefordert, wie sie die Expertenlücke im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) schließen will. (Boerse, 15.11.2018 - 05:54) weiterlesen...

Cisco überrascht mit gutem Start ins neue Geschäftsjahr - Aktienkurs steigt. Der Aktienkurs legte nach der Veröffentlichung in einer ersten Reaktion im nachbörslichen Handel um mehr als zwei Prozent zu. Cisco hatte den Umsatz im ersten Jahresviertel um 8 Prozent auf 13,1 Milliarden US-Dollar gesteigert, wie das Unternehmen am Mittwoch nach US-Börsenschluss mitteilte. Der Gewinn legte unter dem Strich gar um 48 Prozent auf 3,5 Milliarden Dollar zu. Analysten hatten bei beiden Kenngrößen mit weniger gerechnet. SAN JOSE - Der US-Netzwerk-Spezialist Cisco hat Anleger mit einem überraschend gut verlaufenen Geschäftsquartal erfreut. (Boerse, 14.11.2018 - 22:35) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Goldman hebt Ziel für United Internet auf 42 Euro - 'Neutral'. Analyst Joshua Mills hob in einer am Mittwoch vorliegenden Studie seine Schätzungen nach den Zahlen des Internetkonzerns für das dritte Quartal an. NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für United Internet von 40 auf 42 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. (Boerse, 14.11.2018 - 20:23) weiterlesen...

Bundesregierung will Forschung zu Künstlicher Intelligenz fördern. "Wir machen mit der KI-Strategie unseren Anspruch deutlich, Deutschland zu einem führenden Standort für Künstliche Intelligenz zu machen, sowohl in der Forschung als auch in der Anwendung", sagte Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) am Mittwoch vor Beginn einer Kabinettsklausur zur Digitalstrategie in Potsdam. Die Bundesregierung gehe davon aus, dass private Investitionen in gleicher Höhe hinzukämen, so dass bis 2025 insgesamt sechs Milliarden Euro zusätzlich investiert würden. POTSDAM - Die Bundesregierung will bis zum Jahr 2025 zusätzlich drei Milliarden Euro in die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz investieren. (Boerse, 14.11.2018 - 15:49) weiterlesen...

Scheuer baut Förderung für schnelles Internet in Schulen aus. "Wir bringen ab sofort das Turbo-Internet in alle Klassenzimmer, Gewerbegebiete und auch in Krankenhäuser", erklärte Scheuer am Mittwoch in Berlin. Rund 6 000 Schulen hätten bereits einen Anschluss ans Gigabit-Netz erhalten. Jetzt wolle das Ministerium mit einem neuen Förderaufruf deutlich in die Breite gehen und auch Krankenhäuser und unterversorgte Klassenzimmer angehen. Zuerst hatte die "Funke Mediengruppe" darüber berichtet. BERLIN - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) weitet die Förderung für schnelleres Internet in Schulen und Kliniken aus und will damit weitere "weiße Flecken" beseitigen. (Wirtschaft, 14.11.2018 - 13:24) weiterlesen...