Hugo Boss, DE000A1PHFF7

ROM - Das italienische Luxusmodehaus Gucci verzichtet künftig auf Tierpelze.

12.10.2017 - 14:36:24

Gucci will künftig auf Pelz verzichten. Ab der Sommerkollektion 2018 werde das Unternehmen keine Pelze mehr verwenden, wie Gucci am Donnerstag mitteilte. Während der Veranstaltung im London College of Fashion gab der Gucci-Geschäftsführer Marco Bizzari bekannt, der weltweiten Tierschutzallianz "Fur Free Alliance" beizutreten, die sich für pelzfreie Mode einsetzt.

Pelz aus ihren Kollektionen verbannt. Die Präsidentin von Humane Society International bezeichnete den Pelzverzicht von Gucci als "bahnbrechend".

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!