Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Sixt-Staemme, DE0007231326

PULLACH - Beim Autovermieter Sixt erholen sich die Geschäfte in Europa im Zuge der Lockerungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.

20.07.2021 - 16:18:27

Autovermieter Sixt übertrifft Prognosen und erwartet Umsatz- und Ergebnisplus. So konnte das Unternehmen im zweiten Quartal spürbar zulegen. Der operative Konzernumsatz sei von 225,8 Millionen auf 498 Millionen Euro gestiegen, teilte Sixt am Dienstag in Pullach anhand vorläufiger Berechnungen mit. Beim Konzernergebnis vor Steuern kehrte der Autovermieter wieder in die Gewinnzone zurück und erreichte voraussichtlich etwa 78 Millionen Euro. Im Vorjahresquartal war ein Verlust von 117,7 Millionen Euro angefallen. Unterstützend hätten auch höhere Preise in den USA und Europa sowie Kostensenkungen gewirkt, hieß es. Die durchschnittlichen Analystenschätzungen habe das Unternehmen übertroffen.

notierten Unternehmens stieg nach der Veröffentlichung um knapp 1 Prozent.

@ dpa.de