Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Tesla, US88160R1014

POTSDAM / GRÜNHEIDE - Für die geplante Fabrik des Elektroautoherstellers Tesla in Brandenburg sollen die Bauarbeiten nach Angaben der Landesregierung bereits in wenigen Monaten losgehen.

13.11.2019 - 15:31:24

Brandenburg: Bauarbeiten für Tesla-Fabrik beginnen im Frühjahr. Der Beginn sei für das erste Quartal nächsten Jahres geplant, sagte Wirtschaftsminister Jörg Steinbach (SPD) am Mittwoch in Potsdam. "Die müssen mit Rekordgeschwindigkeit Unterlagen dafür einreichen." Der Produktionsstart solle 2021 sein. In der ersten Stufe solle die Fabrik über 3000 Arbeitsplätze bringen. Die Investitionen lägen in mehrfacher Milliardenhöhe. Die Fabrik auf einer Industriefläche in Grünheide nahe der Autobahn 10 soll 300 Hektar umfassen.

Steinbach hat nach eigenen Angaben am Dienstag eine Absichtserklärung mit dem Chef Automotive von Tesla unterschrieben. Die geplante Fabrik hat nach Einschätzung von Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) Signalwirkung für Europa. "Das erste Mal gelingt es, hier bei uns in Brandenburg zu zeigen, dass Klimaschutz und Schaffung von Wohlstand und Arbeitsplätzen Hand in Hand gehen können."

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: Jefferies hebt Tesla auf 'Buy' - Ziel runter auf 650 Dollar. Der Elektrofahrzeug-Hersteller führe den Wandel in der Automobilindustrie an und werde nach der Corona-Krise von einer noch höheren Nachfrage profitieren, schrieb Analyst Philippe Houchois in einer am Montag vorliegenden Studie. NEW YORK - Das Analysehaus Jefferies hat Tesla von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 800 auf 650 US-Dollar gesenkt. (Boerse, 06.04.2020 - 11:30) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Jefferies belässt Tesla auf 'Hold' - Ziel 800 Dollar. Mit 88 400 Fahrzeugen im ersten Quartal lägen diese um sieben Prozent über der vom Unternehmen erhobenen Konsensumfrage, schrieb Analyst Philippe Houchois in einer am Freitag vorliegenden Studie. NEW YORK - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Tesla nach Auslieferungszahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 800 US-Dollar belassen. (Boerse, 03.04.2020 - 10:42) weiterlesen...

Tesla übertrifft Erwartungen beim Quartalsabsatz. In den drei Monaten bis Ende März wurden rund 88 400 Autos an die Kundschaft gebracht, wie Tesla am Donnerstag nach US-Börsenschluss mitteilte. Analysten hatten mit deutlich weniger gerechnet. Die Aktie stieg nachbörslich zunächst um zehn Prozent. Im Vorjahreszeitraum hatte Tesla 63 000 Autos ausgeliefert. PALO ALTO - Der US-Elektroautobauer Tesla hat im ersten Quartal trotz Belastungen durch die Corona-Krise mehr Fahrzeuge ausgeliefert als erwartet. (Boerse, 02.04.2020 - 22:41) weiterlesen...