Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Internet, Software

PEKING - Der Handelskrieg mit den USA setzt Chinas Wirtschaft kräftig zu.

12.07.2019 - 13:09:24

Handelskrieg mit USA lässt Chinas Außenhandel einbrechen. Der chinesische Außenhandel ging im Juni insgesamt um vier Prozent zurück. Die gegenseitig verhängten Strafzölle ließen den Handel zwischen beiden größten Volkswirtschaften allein um mehr als 13 Prozent einbrechen, wie der chinesische Zoll am Freitag in Peking mitteilte. Chinas Importe aus den USA mussten in US-Dollar berechnet wieder ein massives Minus von 31,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat (Mai: 29,6 Prozent) hinnehmen. Chinesische Exporte in die USA gingen weiter deutlich um 7,8 Prozent (Mai: 8,4 Prozent) zurück.

oder auch Google voraussichtlich wieder an Huawei liefern können. Somit könnte auch wieder die Versorgung der Huawei-Smartphones mit neuen Versionen des Android-Betriebssystems gesichert werden. Die Unklarheit darüber hatte Verbraucher in Deutschland und anderswo schwer verunsichert.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Digitalstaatsministerin baut auf Vodafones Gigabit-Internet Die Fusion auf dem Kabelmarkt zwischen Vodafone und Unitymedia kann der Bundesregierung bei dem Ziel helfen, in sechs Jahren in ganz Deutschland ein hochleistungsfähiges Breitbandnetz zu errichten. (Wirtschaft, 20.07.2019 - 18:46) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Credit Suisse senkt Ziel für Software AG - 'Neutral' ZÜRICH - Die schweizerische Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Software AG nach Quartalszahlen von 33,00 auf 32,70 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. (Boerse, 19.07.2019 - 19:16) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Credit Suisse hebt Ziel für Microsoft - 'Outperform'. Der Softwarekonzern habe im Schlussquartal des Geschäftsjahres stark abgeschnitten, schrieb Analyst Brad Zelnick in einer am Freitag vorliegenden Studie. ZÜRICH - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Microsoft nach Zahlen von 145 auf 155 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. (Boerse, 19.07.2019 - 15:19) weiterlesen...

AKTIEN IM FOKUS: SAP und Fresenius Wochenverlierer im Dax. Anfang Juli hatten sie mit 125 Euro noch einen neuen Höchststand erreicht und damit seit Ende des Vorjahres fast 44 Prozent gewonnen. FRANKFURT - Nach dem enttäuschenden Quartalsbericht sind die Papiere des bisherigen Anlegerlieblings SAP mit einem Abschlag von zeitweise fast 11 Prozent größter Wochenverlierer im Dax . (Boerse, 19.07.2019 - 13:52) weiterlesen...

AKTIE IM FOIKUS: Microsoft vorbörslich mit Rekordhoch. Die Aktie legte am Freitag vorbörslich rund 3,2 Prozent auf 140,83 US-Dollar zu. Damit würde der Software-Riese den Status als wertvollste Aktiengesellschaft der Welt untermauern. Aktuell ist Microsoft das einzige Unternehmen mit einem Börsenwert von mehr als einer Billion Dollar. NEW YORK - Nach starken Quartalszahlen winkt der Aktie von Microsoft ein Rekordhoch. (Boerse, 19.07.2019 - 13:51) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS 2: Schwache Integrationssoftware drückt Software AG auf Tief (Boerse, 19.07.2019 - 12:40) weiterlesen...