Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Uber, US90353T1007

PEKING - Der chinesische Fahrdienst-Vermittler Didi Chuxing bereitet sich einem Bericht zufolge auf einen Börsengang in Hongkong vor.

22.07.2020 - 06:34:26

Bericht: Chinesischer Fahrdienst-Vermittler Didi plant Börsengang. Wie das chinesische Wirtschaftsmagazin "Caixin" unter Berufung auf eine der Unternehmensführung nahestehende Quelle berichtete, würden bestehende Investoren Druck ausüben, die Firma endlich an die Börse zu bringen. Einen konkreten Zeitplan nannte der Bericht nicht.

seinen damals größten Konkurrenten auf dem Heimatmarkt durch eine Übernahme aus dem Weg geräumt. Die beiden Fahrdienst-Vermittler hatten sich in China einen scharfen Wettbewerb mit massiven Rabatten geliefert, die für beide hohe Verluste bedeuteten. Schließlich kaufte Didi das China-Geschäft der Amerikaner, die seitdem nicht mehr in China aktiv sind.

@ dpa.de