Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Eurostoxx 50, EU0009658145

PARIS / LONDON - Nach dem starken Wochenauftakt ist an Europas Börsen wieder etwas Ernüchterung eingekehrt.

29.09.2020 - 11:59:27

Aktien Europa: Ernüchterung nach starkem Wochenauftakt. Der EuroStoxx 50 fiel am Dienstag um 0,38 Prozent auf 4824,65 Punkte, während der britische FTSE 100 um 0,73 Prozent auf 5884,82 Zähler nachgab.

wies eine lange Verliererliste aus. Am heftigsten traf es den Bankenindex, der 1,8 Prozent einbüßte. Am Montag hatte er sich noch von einem vorangegangenen Rekordtief erholt und an die Spitze des Branchentableaus gesetzt. Einziger Gewinner war am Dienstag die als defensiv geltende Versorgerbranche, deren Subindex ein Plus von über einem halben Prozent schaffte.

Kursbewegende Unternehmensnachrichten gab es kaum. Bei Adyen konnte sich die Anteilseigner über ein Plus von mehr als ein Prozent und einen der vorderen Plätze im EuroStoxx freuen - für eine neue Bestmarke nach dem Rekordhoch am Montag reichte das aber nicht ganz. Am Nachmittag beginnt eine Kapitalmarktveranstaltung des Zahlungsabwicklers, von dem sich die Anleger offenbar positive Nachrichten erhoffen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt Ausblick: Träger Handelsstart erwartet. Damit deutet sich für den Leitindex ein Wochengewinn von rund 1,2 Prozent an. Für den EuroStoxx 50 zeichnet sich am Freitagmorgen ein Anstieg von ebenfalls rund 0,1 Prozent ab. FRANKFURT - Ohne Impulse von der Wall Street dürfte der Dax ein Plus von rund 0,1 Prozent auf 13 300 Punkte. (Boerse, 27.11.2020 - 08:16) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Leicht im Plus erwartet. Eine knappe Stunde vor Beginn des Xetra-Handels am Mittwoch signalisiert der X-Dax als Indikator für den Leitindex Dax zeichnet sich ein Anstieg von ebenfalls rund 0,2Prozent ab. FRANKFURT - Mit moderaten Gewinnen dürfte der deutsche Aktienmarkt am Donnerstag eröffnen. (Boerse, 26.11.2020 - 08:15) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger warten auf frischen Schwung für Dax. Am Dienstag hatte der US-Leitindex Dow Jones Industrial ein weiteres Rekordhoch markiert und erstmals über der Marke von 30 000 Punkten geschlossen. FRANKFURT - Trotz starker Vorgaben von der Wall Street dürfte der deutsche Aktienmarkt zur Wochenmitte nur wenig verändert starten. (Boerse, 25.11.2020 - 08:17) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax nimmt Fahrt auf. In New York war der Dow-Jones-Index am Vorabend um mehr als 1 Prozent gestiegen. Eine knappe Stunde vor Beginn des Xetra-Handels deutet der X-Dax als Indikator für den Leitindex Dax zeichnet sich ein Anstieg von rund 0,7 Prozent ab. FRANKFURT - Dank positiver Vorgaben von der Wall Street und aus Fernost wird der deutsche Aktienmarkt am Dienstag klar im Plus erwartet. (Boerse, 24.11.2020 - 08:21) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger bleiben vorsichtig zuversichtlich. Damit könnte er an die moderaten Gewinne vom Freitag anknüpfen. Eine knappe Stunde vor dem Beginn des Xetra-Handels deutet der X-Dax als Indikator für den Leitindex Dax zeichnete sich ein Plus von rund 0,5 Prozent ab. FRANKFURT - Zwischen dem Hoffen auf baldige Corona-Impfungen und dem Bangen um weiter steigende Infektionszahlen dürfte der deutsche Aktienmarkt einen freundlichen Wochenstart hinlegen. (Boerse, 23.11.2020 - 08:24) weiterlesen...