VIVALIS, FR0004056851

^

17.12.2021 - 10:15:27

Original-Research: Valneva SE : Hinzuf...

Original-Research: Valneva SE - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Valneva SE

Unternehmen: Valneva SE

ISIN: FR0004056851

Anlass der Studie: Update

Empfehlung: Hinzufügen

seit: 16.12.2021

Kursziel: EUR23,40

Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten

Letzte Ratingänderung: 12.11.2021 (vorher: Kaufen)

Analyst: Simon Scholes, CFA

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Valneva SE (ISIN:

FR0004056851) veröffentlicht. Analyst Simon Scholes bestätigt seine

ADD-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 23,40.

Zusammenfassung:

Heute Morgen gab Valneva positive homologe Booster-Daten von der

Phase-1/2-Studie mit dem COVID-19-Impfstoffkandidaten VLA2001 bekannt (d.h.

Daten, die die Wirkung einer VLA2001-Auffrischungsimpfung nach einer

Primärimpfung ebenfalls mit VLA2001 zeigen). Im Vergleich zu den Werten vor

der Auffrischungsimpfung zeigten die Ergebnisse einen 42- bis 106-fachen

Anstieg der Antikörpertiter gegen das Wildtypvirus zwei Wochen nach der

Auffrischungsdosis. Darüber hinaus waren die Antikörpertiter im Vergleich

zu zwei Wochen nach der Grundimmunisierung um das Vierfache höher. Die

neuen Daten zur Auffrischungsimpfung sind nun in den Datenpaketen

enthalten, die derzeit von den britischen und europäischen

Zulassungsbehörden geprüft werden. Eventuelle regulatorische Zulassungen

von VLA2001 werden für das erste Quartal 2022 erwartet. Wir behalten unsere

Hinzufügen-Empfehlung sowie unser Kursziel von EUR23,40 bei.

First Berlin Equity Research has published a research update on Valneva SE

(ISIN: FR0004056851). Analyst Simon Scholes reiterated his ADD rating and

maintained his EUR 23.40 price target.

Abstract:

This morning Valneva announced positive homologous booster data from the

phase 1/2 study of its COVID-19 vaccine candidate, VLA2001 (i.e. data

showing the impact of a VLA2001 booster following primary vaccination also

with VLA2001). Compared with pre-booster levels, the results showed a 42-

to 106-fold increase in antibody titers against the wild type virus two

weeks after the booster dose. In addition, antibody titers were four-fold

higher compared to two weeks after primary immunisation. The new booster

data will be included in the data packages currently under review by the UK

and EU regulatory authorities. Potential regulatory approvals of VLA2001

are expected in the first quarter of 2022. We maintain our Add

recommendation and price target of EUR23.40.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §85 Abs. 1 S. 1 WpHG und des

Haftungsausschlusses siehe die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:

http://www.more-ir.de/d/23213.pdf

Kontakt für Rückfragen

First Berlin Equity Research GmbH

Herr Gaurav Tiwari

Tel.: +49 (0)30 809 39 686

web: www.firstberlin.com

E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

übermittelt durch die EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.

Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung

oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

°

@ dpa.de