Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

ASPERMONT, AU000000ASP3

^

16.08.2021 - 12:04:29

Original-Research: Aspermont Limited : Kaufen

Original-Research: Aspermont Limited - von GBC AG

Einstufung von GBC AG zu Aspermont Limited

Unternehmen: Aspermont Limited

ISIN: AU000000ASP3

Anlass der Studie: Researchstudie (Initial Coverage)

Empfehlung: Kaufen

Kursziel: 0,09 AUD

Kursziel auf Sicht von: 31.12.2022

Letzte Ratingänderung:

Analyst: Julien Desrosiers; Felix Haugg

- Ein aufsteigender Stern in der digitalen Mediendienstleistungsbranche

- Profitables & skalierbares XaaS-Modell

- Ununterbrochenes Wachstum in den letzten 4 Jahren

Aspermont Limited ist der weltweit führende Anbieter von Business-to-

Business-Medien (B2B) für den Rohstoffsektor. Das Unternehmen

veröffentlicht abonnementbasierte Inhaltsdienste für die Sektoren Bergbau,

Energie, Landwirtschaft und Technologie. Aspermont bietet Dienstleistungen

für Kunden in der ganzen Welt an und ist auch ein weltweit führendes

Unternehmen im Bereich Business-to-Business-Marketing.

Mit einem neuen Management hat das Unternehmen seit 2016 einen

erfolgreichen Turnaround von einem traditionellen Medienunternehmen zu

einem digitalen B2B-XaaS-Geschäftsmodell umgesetzt. Das Unternehmen hat

diesen Turnaround im GJ 2020 abgeschlossen, als es sein erstes positives

EBITDA-Ergebnis verzeichnete. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich

in Perth, Australien, und es gibt Niederlassungen in London/Großbritannien,

Belo Horizonte/Brasilien, Manila/Philippinen und Singapur. Die Kunden des

Unternehmens konzentrieren sich derzeit auf Nordamerika und Australien, wo

sie 67% des Umsatzes erwirtschaften. Die Infrastruktur, die das

Dienstleistungsangebot des Unternehmens unterstützt, ist geografisch,

sprachlich und sektoral skalierbar. Darüber hinaus lässt die derzeitige

Wachstumsphase des Bergbausektors noch weiteres Wachstum erwarten. Das

Unternehmen bietet qualitativ hochwertige, auf Abonnements basierende

Inhalte, B2B-Marketing-Leads und Marketingdienstleistungen für Großkunden,

wie z. B. Werbung, Veranstaltungen und kreative Inhalte, als seine drei

Haupteinnahmequellen an.

Highlights:

* Digitale Transformation abgeschlossen. Aspermont LLC ist 4 Jahre

kontinuierlich gewachsen und ist nun erstmalig schuldenfrei seit den

letzten 8 Jahren.

* XaaS-Geschäftsmodell B2B-Lösung. Das Unternehmen setzt seit Beginn seiner

digitalen Transformation die Horizon-Plattform ein, ein Tool, das speziell

für dieses Geschäftsmodell entwickelt wurde und verzeichnet nun

erstklassige KPIs.

* Skalierbares Geschäft. 7,4 Millionen Kontakte und ein neues Lead-

Generierungsprogramm sollten die Bruttomarge und den Gewinn des

Unternehmens steigern. Aspermont LLC sollte in neue Bereiche wachsen und

sein derzeitiges Erfolgsrezept replizieren.

* Profitable Ergebnisse mit hohen Margen. Aufgrund der gestiegenen

Bruttomargen gehen wir davon aus, dass das Unternehmen im GJ 2021e erstmals

einen positiven Nettogewinn ausweisen wird.

* Bereit für eine neue Wachstumsphase. Mit über 7.3 Mio. AUD in liquiden

Mitteln wird das Unternehmen seine neue Wachstumsstrategie umsetzen. Die

Investitionen dürften erheblich steigen und in den nächsten 24 Monaten neue

vertikale Märkte eröffnen.

* Projektion der künftigen Einnahmen: Auf dieser Grundlage erwarten wir den

Beginn einer profitablen Wachstumsphase im Geschäftsjahr 2021, mit einem

Umsatzwachstum von 20% in den kommenden zwei Geschäftsjahren. Mit dieser

erwarteten starken Umsatzdynamik und sich entwickelnden Skaleneffekten

sollte die Bruttomarge auf 60% steigen.

Auf der Grundlage unseres DCF-Modells haben wir ein Kursziel von 0,09 AUD

(0,06 Euro) pro Aktie ermittelt.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:

http://www.more-ir.de/d/22781.pdf

Kontakt für Rückfragen

GBC AG

Halderstraße 27

86150 Augsburg

0821 / 241133 0

research@gbc-ag.de

+++++++++++++++

Offenlegung möglicher Interessenskonflikte nach § 85 WpHG und Art. 20 MAR. Beim oben analysierten Unternehmen ist folgender möglicher Interessenkonflikt gegeben: (5a,7,11); Einen Katalog möglicher Interessenkonflikte finden Sie unter:

http://www.gbc-ag.de/de/Offenlegung

+++++++++++++++

Fertigstellung der Studie (englisch): 13.08.2021 (09:00 Uhr)

Erste Weitergabe der Studie (englisch): 13.08.2021 (10:00 Uhr)

Fertigstellung der Studie (deutsch): 16.08.21 (09:46 Uhr)

Erste Weitergabe der Studie (deutsch): 16.08.2021 (12:00 Uhr)

übermittelt durch die EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.

Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung

oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

°

@ dpa.de