Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Galan Lithium Ltd., CA64047A1084

^

15.01.2020 - 13:17:24

Original-Research: Galan Lithium Ltd. (von hanseatic stock publishing UG (haf...

Original-Research: Galan Lithium Ltd. - von hanseatic stock publishing UG (haftungsbeschränkt)

Einstufung von hanseatic stock publishing UG (haftungsbeschränkt) zu Galan Lithium Ltd.

Unternehmen: Galan Lithium Ltd.

ISIN: AU0000021461

Anlass der Studie: Erstanalyse

Letzte Ratingänderung:

Analyst:

Research Studie (Initial Coverage) zu Galan Lithium Ltd.

Der australische Lithiumentwickler Galan Lithium Ltd. (ASX: GLN, FFM: 9CH,

ISIN: AU0000021461) besitzt in Argentinien im sogenannten 'Lithium-Dreieck'

Südamerikas attraktive Lithium Brine Projekte im Hombre Muerto Becken. Eine

erste Ressourcenschätzung liegt bereits vor.

Das Batteriemetall Lithium wird mit der wachsenden Elektromobilität im

nächsten Jahrzehnt immer mehr an Bedeutung gewinnen. Es werden jährlich

zweistellige Wachstumsraten für die kommenden Jahre prognostiziert. Über

60% der Lithium Weltproduktion kommt aus dem südamerikanischen 'Lithium-

Dreieck', das sich über Argentinien, Chile und Bolivien spannt.

Galan Lithium verfügt in diesem Gebiet in Argentinien mit Hombre Muerto

über ein Portfolio an Lithium Entwicklungsprojekten, für das seit Oktober

2019 bereits eine erste JORC-konforme Ressourcenschätzung vorliegt, die

hervorragendes Potential hinsichtlich der Gehalte und dem geringen Maß an

Verunreinigungen bietet. Das erfahrene Management plant für 2020 u.a.

aktuell mit einer Ausweitung der Ressource sowie den Arbeiten an einer

Vorwirtschaftlichkeitsstudie (PFS), welche die mögliche gute

Wirtschaftlichkeit eines ersten Teilprojekts im Detail aufzeigen soll.

Spekulativ eingestellte Anleger können Einstiegschancen in die Aktie unter

Berücksichtigung einer Haltedauer von einigen Jahren nutzen.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses

Siehe: https://www.miningscout.de/disclaimer-agb/

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:

http://www.more-ir.de/d/19913.pdf

Die Analyse oder weiterführende Informationen zu dieser können Sie hier downloaden

www.miningscout.de.

Kontakt für Rückfragen

hanseatic stock publishing UG (haftungsbeschränkt)

Schönböckener Str. 28D

23556 Lübeck / Germany

Tel.: +49 451 98901748

Fax: +49 451 40 600 1306

Email: info@miningscout.de

übermittelt durch die EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.

Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung

oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

°

@ dpa.de