Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
ITM POWER, GB00B0130H42

^

12.06.2019 - 11:44:24

Original-Research: ITM Power Plc : Buy

Original-Research: ITM Power Plc - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu ITM Power Plc

Unternehmen: ITM Power Plc

ISIN: GB00B0130H42

Anlass der Studie: Update

Empfehlung: Buy

seit: 12.06.2019

Kursziel: 43 GBpence

Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten

Letzte Ratingänderung: -

Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu ITM Power Plc

(ISIN: GB00B0130H42) veröffentlicht. Analyst Dr Karsten von Blumenthal

bestätigt seine BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von GBp 43.

Zusammenfassung:

ITM Power hat ein Trading & Pipeline-Update veröffentlicht. Der

Auftragsbestand erreichte mit GBP 45,1 Mio. einen neuen Höchststand. Dies

ist eine Steigerung von 26% seit Februar. Nach vorläufigen Zahlen entsprach

das Gesamteinkommen für das Geschäftsjahr 2019 unserer Prognose und stieg

im Jahresvergleich um 20% auf ca. GBP 17 Mio. ITM verfügt derzeit über ein

Portfolio von 34 Projekten. Der Spatenstich für das größte ITM-Projekt, den

Shell 'Refhyne' 10-MW-Elektrolyseur, findet am 25. Juni statt. Weitere

fortgeschrittene Projekte sind vier Wasserstofftankstellen in

Großbritannien und eine Bus-Wasserstofftankstelle in Frankreich. Wir haben

in den letzten Monaten eine zunehmende Marktaktivität im Wasserstoffsektor

beobachtet. Global Player wie Bosch und MAN sind in den Markt eingetreten,

und große Versorger wie RWE und Amperion haben Pläne zur Entwicklung und

zum Bau von 100-MW-Elektrolyseuren angekündigt. Die zunehmende

Marktaktivität spiegelt sich in einer wachsenden Pipeline von

Ausschreibungen für ITM wider. Die Pipeline ist seit Februar um 38% auf ein

Rekordniveau von GBP 330 Mio. gestiegen. Der gestiegene Auftragsbestand

verbessert die Visibilität für die Geschäftsjahre 2020 und 2021 und stützt

unsere Wachstumsprognosen. Wir bestätigen unsere Kaufempfehlung und das

Kursziel von GBp 43.

First Berlin Equity Research has published a research update on ITM Power

Plc (ISIN: GB00B0130H42). Analyst Dr Karsten von Blumenthal reiterated his

BUY rating and maintained his GBp 43 price target.

Abstract:

ITM Power has published a trading & pipeline update. The order backlog

reached a new high at GBP 45.1m. This is a 26% increase since February.

According to preliminary figures, FY19 total income was in line with our

forecast and rose 20% y/y to ca. GBP 17m. ITM currently has a portfolio of

34 projects. The ground-breaking ceremony for ITM's largest project, the 10

MW Shell 'Refhyne' electrolyser, will take place on 25 June. Further

advanced projects are four hydrogen refuelling stations (HRS) in the UK,

and a bus HRS in France. We have observed increasing market activity in the

hydrogen sector in recent months with global players such as Bosch and MAN

entering the market and large utilities such as RWE and Amperion announcing

plans to develop and construct 100 MW electrolysers. The increasing market

activity is reflected in a growing tender opportunity pipeline for ITM. The

pipeline has risen 38% since February to a record level of GBP 330m. The

increased order backlog improves visibility for 2020 & 2021 and supports

our growth forecasts. We confirm our Buy rating and the GBp 43 price

target.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses

siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:

http://www.more-ir.de/d/18289.pdf

Kontakt für Rückfragen

First Berlin Equity Research GmbH

Herr Gaurav Tiwari

Tel.: +49 (0)30 809 39 686

web: www.firstberlin.com

E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

übermittelt durch die EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.

Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung

oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

°

@ dpa.de