Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

INTUIT INC, US4612021034

NEW YORK - In der IT-Branche bahnt sich in den USA womöglich eine weitere milliardenschwere Übernahme an.

01.09.2021 - 07:57:26

Kreise: US-Softwarekonzern Intuit lotet erneut milliardenschwere Übernahme aus. Laut Kreisen lotet der US-Softwarekonzern Intuit aktuell den Kauf von Mailchimp aus, einem Anbieter von Vermarktungsdiensten per Email. Intuit biete für die Übernahme mehr als zehn Milliarden US-Dollar (rund 8,5 Mrd Euro), berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Mittwoch unter Berufung auf mit der Sache vertraute Kreise.

Beide Firmen konzentrieren sich vor allem auf kleinere Unternehmenskunden. Der US-Konzern Intuit ist unter anderem für die Buchhaltungssoftware QuickBooks und das Steuererklärungsprogramm TurboTax bekannt. Die Übernahme von Mailchimp wäre die größte in der Geschichte des Unternehmens. Seinen bisher größten Zukauf hatte der an der New Yorker Börse gelistete kalifornische Konzern im vergangenen Jahr gestemmt, damals hatte Intuit für 7,1 Milliarden Dollar sich das Finanzunternehmen Credit Karma einverleibt.

Mailchimp hatte sich selbst ins Schaufenster für einen möglichen Verkauf gestellt, wie Bloomberg bereits im vergangenen Monat berichtete. Den Informationen zufolge wurde auch der Verkauf lediglich eines Minderheitsanteils ausgelotet. Neben großen Techfirmen wie Intuit hätten auch Finanzinvestoren Interesse angemeldet, hieß es weiter. Dabei sei auch eine Übernahme durch Intuit noch nicht sicher und ein weiterer möglicher Käufer nicht ausgeschlossen, verlautete unterdessen aus den Kreisen.

@ dpa.de