Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

S&P 500, US78378X1072

NEW YORK - An der Wall Street zeichnet sich am Donnerstag ein zäher Auftakt ab.

04.02.2021 - 14:33:28

Aktien New York Ausblick: Tech-Werte weiter im Fokus - Ebay mit Kurssprung. Wie bereits am Vortag ersichtlich tut sich der Dow Jones Industrial schwer mit einer Rückkehr an sein jüngstes Rekordhoch bei 31 272 Punkten. Gut eine Stunde vor dem Handelsstart wird der US-Leitindex vom Broker IG 0,2 Prozent höher bei 30 770 Punkten erwartet.

und Google tags zuvor mit 13 561 Punkten haarscharf an einem Höchststand vorbei geschrammt.

Am Donnerstag machte nun Ebay den Anlegern vorbörslich mit einem Kurssprung um knapp zehn Prozent Freude. Der Internet-Shopping-Boom in der Corona-Krise verhilft der Online-Handelsplattform weiter zu glänzenden Geschäften.

Hiervon profitiert auch der Online-Bezahldienst Paypal , dessen Papiere um gut sechs Prozent kletterten. Die pandemiebedingte Verlagerung von Geschäften ins Netz sorgt für einen Ansturm neuer Nutzer - allein in den drei Monaten bis Ende Dezember kamen 16 Millionen neue Accounts hinzu. Das waren 72 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Insgesamt hatte Paypal zum Quartalsende nach eigenen Angaben 377 Millionen Nutzerkonten.

Zudem stehen die Pharmakonzerne Merck & Co sowie Bristol Myers Squibb mit Geschäftszahlen im Fokus.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York Schluss: Starker Wochenschluss mit weiteren Rekorden. An der Wall Street kletterten der Leitindex Dow Jones Industrial und der marktbreite S&P 500 erneut auf Rekordhöhen. An der Technologiebörse Nasdaq drehten die Kurse im Verlauf ins Plus, nachdem dort Inflationssorgen nur anfangs für einen Dämpfer gesorgt hatten. NEW YORK - Die New Yorker Börsen haben am Freitag einen starken Wochenschluss hingelegt. (Boerse, 09.04.2021 - 22:39) weiterlesen...

Aktien New York: Rekordlaune hält auch vor dem Wochenende an. An der Wall Street kletterten der Leitindex Dow Jones Industrial und der marktbreite S&P 500 am Freitag erneut in Rekordhöhen. An der Technologiebörse Nasdaq drehten die Kurse im Verlauf ins Plus, nachdem dort Inflationssorgen anfangs für einen Dämpfer gesorgt hatten. NEW YORK - Gut gelaunt haben die Anleger am New Yorker Aktienmarkt vor dem Wochende die Kurse weiter nach oben getrieben. (Boerse, 09.04.2021 - 20:14) weiterlesen...

New York: Dow und S&P 500 auf Rekordhoch - Nasdaq etwas leichter. Während Inflationssorgen die Aufholjagd an der Technologiebörse Nasdaq am Freitag zunächst stoppten, kletterten an der Wall Street der Dow Jones Industrial und der S&P 500 erneut in Rekordhöhen. NEW YORK - Am letzten Handelstag der Woche haben die Aktienindizes in New York bislang unterschiedliche Richtungen einschlagen. (Boerse, 09.04.2021 - 16:43) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Techsektor holt weiter auf - S&P 500 mit Rekordhoch. So zog der Nasdaq 100 um 1,04 Prozent auf 13 758,51 Punkte an. Er nähert sich allmählich wieder seinem Rekordhoch von Mitte Februar. NEW YORK - Die Aussicht auf eine weiterhin lockere US-Geldpolitik hat am Donnerstag am New Yorker Aktienmarkt insbesondere die konjunktursensiblen Technologiewerte weiter nach oben getrieben. (Boerse, 08.04.2021 - 22:27) weiterlesen...

INDEX-FLASH: US-Techwerte ziehen nach Fed-Protokoll etwas an. Der Nasdaq 100 kletterte wenige Minuten nach der Bekanntgabe des Protokolls auf ein Tageshoch bei 13 648,80 Punkten. Er verbuchte zuletzt etwas darunter auf 13 635,94 Punkten ein Plus von 0,42 Prozent. NEW YORK - Von der Veröffentlichung des jüngsten Sitzungsprotokolls der US-Notenbank Fed haben am Mittwoch die Technologiewerte stärker profitiert als die Standardwerte. (Boerse, 07.04.2021 - 20:53) weiterlesen...

Aktien New York: Vor Fed-Protokoll kaum Bewegung. Der Leitindex Dow Jones Industrial rückte um 0,08 Prozent auf 13 589,03 Punkten vor. NEW YORK - Vor der Veröffentlichung des Sitzungsprotokolls der US-Notenbank Fed haben sich die New Yorker Aktienindizes am Mittwoch nur wenig von der Stelle bewegt. (Boerse, 07.04.2021 - 19:33) weiterlesen...