Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

BECHTLE AG, DE0005158703

NECKARSULM - Ein starkes erstes Halbjahr motiviert den IT-Dienstleister Bechtle zur Erhöhung seiner Jahresprognose.

26.07.2021 - 10:58:25

Bechtle hebt Jahresprognose nach gutem ersten Halbjahr an - Aktie steigt. Das Vorsteuerergebnis für 2021 solle nun sehr deutlich statt bislang nur deutlich steigen, teilte Bechtle am Montag in Neckarsulm mit. Das ist mehr, als Analysten auf dem Schirm hatten. Der Jahresumsatz solle hingegen unverändert deutlich wachsen, hieß es vom Vorstand. An der Börse ging es für die Bechtle-Aktie zwischenzeitlich um bis zu 2,5 Prozent nach oben.

Nach vorläufigen Zahlen steigerte das MDax-Unternehmen im zweiten Quartal sein Vorsteuerergebnis verglichen mit dem Vorjahresquartal um knapp 40 Prozent auf mehr als 80 Millionen Euro. In dem Wert seien bereits Rückstellungen und Wertberichtigungen aufgelöst, hieß es. Rein operativ lag das Vorsteuerergebnis bei 71 Millionen Euro, was einem Anstieg von mehr als 20 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Den Bericht zum ersten Halbjahr will das Management am 12. August vorlegen.

Erst vergangene Woche hatte sich Vorstandschef Thomas Olemotz in einem Interview mit der "Börsen-Zeitung" zufrieden mit der positiven Entwicklung zum Jahresauftakt gezeigt.

@ dpa.de