Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Knorr-Bremse, DE000KBX1006

MÜNCHEN - Die Familie des verstorbenen Unternehmers Heinz Hermann Thiele bleibt durch eine neue Familienstiftung Hauptaktionär der Industriekonzerne Knorr-Bremse in die Familienstiftung geht.

26.03.2021 - 13:55:27

Familie Thiele bleibt Hauptaktionär von Knorr-Bremse und Vossloh. Wie die Fluggesellschaft in der Nacht zum Freitag mitteilte, hält Thieles Witwe Nadia jetzt über eine Holding 10 Prozent der Lufthansa-Aktien. Testamentsvollstrecker Robin Brühmüller äußerte sich dazu nicht.

gelistete Knorr-Bremse-Aktie stieg am Freitag um 2,5 Prozent. Analysten begrüßten, dass die Unsicherheit beseitigt und langfristige Stabilität in der Eigentümerstruktur geschaffen worden sei. Knorr-Bremse beschäftigt weltweit rund 30 000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im vergangenen Jahr 6,2 Milliarden Euro Umsatz.

In die neue Familienstiftung wird auch Heinz Hermann Thieles über Holdinggesellschaften gehaltene Beteiligung an dem Schienentechnik-Konzern Vossloh eingebracht. Julia Thiele-Schürhoff "wird ihre Beteiligung an den Holdinggesellschaften unverändert fortführen. Die Familie Thiele hält damit - wie bislang - 50,09 Prozent der Aktien an Vossloh", teilte das Unternehmen mit. Vossloh erwirtschaftete im vergangenen Jahr mit 3500 Mitarbeitern 870 Millionen Euro Umsatz.

@ dpa.de