ALSTOM, FR0010220475

MÜNCHEN - Der mitten im Umbruch steckende Siemens -Konzern will am Donnerstag (8.30 Uhr) seine Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr präsentieren.

08.11.2018 - 05:47:25

Mischkonzern im Umbruch - Siemens präsentiert Jahreszahlen. Siemens hatte zuletzt mit einem moderaten Anstieg beim Umsatz gerechnet. Die Baustellen, auf denen die Münchner derzeit aktiv sind, bleiben spannend und zahlreich.

aus.

Die kriselende Kraftwerksparte (Power & Gas) bleibt indes im eigenen Haus. Hier werden kräftig Kosten gespart. Mit der Arbeitnehmerseite einigten sich die Verantwortlichen auf eine Neustrukturierung der Standorte und den Abbau von 2900 Stellen allein in Deutschland.

Für Schlagzeilen sorgten zuletzt auch die Ambitionen des Mischkonzerns im Nahen Osten. Im Irak will Siemens die Stromerzeugungskapazitäten um elf Gigawatt erweitern und konkurriert mit einem Angebot des US-Konkurrenten General Electric. Der Zuschlag für Siemens stand zwischenzeitlich auf der Kippe, nachdem die USA für den eigenen Konzern mächtig Druck gemacht hatte. Inzwischen hat Kaeser ein Memorandum of Understanding mit der irakischen Regierung unterzeichnet. Sicher ist der Auftrag aber noch nicht.

Kürzlich sagte er zudem eine Wirtschaftskonferenz im saudischen Riad nach einigem Hin und Her ab, weil dem Land die Tötung des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi vorgeworfen wird.

@ dpa.de