Siltronic, DE000WAF3001

MÜNCHEN - Der Halbleiter-Zulieferer Siltronic hat Kreisen zufolge Interesse von chinesischen Investoren geweckt.

02.12.2016 - 13:05:24

Kreise: Chinesen wollen Mehrheit an Halbleiter-Zulieferer Siltronic. Die National Silicon Industry Group (NSIG) aus China wolle eine Mehrheitsbeteiligung an den Münchnern erwerben, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Freitag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen.

an chinesische Investoren am Veto von US-Präsident Barack Obama scheitern. Grund sind Befürchtungen, dass Aixtron-Produkte auch militärisch genutzt werden könnten.

Die Aktie von Siltronic kletterte am Freitag im Zuge der Übernahmegerüchte auf ein Rekordhoch und durchbrach erstmals die Marke von 40 Euro.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!