Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

SYMRISE AG, DE000SYM9999

MÜNCHEN - Der Duft- und Aromenhersteller Symrise will nach dem Dax-Aufstieg seinen Expansionskurs vorantreiben und setzt dabei neben organischem Wachstum auf Akquisitionen.

10.10.2021 - 15:00:28

Symrise will nach Dax-Aufstieg neue Wachstumsfelder erschließen. "Zukäufe bleiben ein wichtiger strategischer Hebel, um unser Portfolio zu erweitern und Wachstumsfelder zu erschließen", sagte Symrise-Vorstandschef Heinz-Jürgen Bertram der Wirtschaftszeitung "Euro am Sonntag".

Alle Bereiche hätten das Potenzial, sich durch Profilschärfung weiter zu differenzieren. "So haben wir uns durch die Übernahme der Diana-Gruppe sehr stark im Bereich Tiernahrung aufgestellt, der enorme Wachstumsraten aufweist", erläuterte Bertram. "Ein weiterer stark wachsender Bereich sind natürliche Inhaltsstoffe für Kosmetika." Der Manager bestätigte die Ziele für das Gesamtjahr 2021: "Wir sind zuversichtlich, dass wir organisch über sieben Prozent wachsen und über 21 Prozent Gewinnmarge erzielen." Die Aktionäre sollen mit einer "attraktiven Dividende" an der erfolgreichen Geschäftsentwicklung teilhaben.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

WDH/Symrise hebt Ausblick an - Parfüms und Getränke liefern Rückenwind (Tippfehler im dritten Satz berichtigt) (Boerse, 26.10.2021 - 09:45) weiterlesen...

Symrise hebt Ausblick an - Parfüms und Getränke liefern nach Corona Rückenwind. Der Hersteller von Duftstoffen und Aromen rechnet laut einer Mitteilung vom Dienstag mit einem Umsatzwachstum aus eigener Kraft um die 9 Prozent. Erst im Sommer hatte Konzernchef Heinz-Juürgen Bertram die Prognose auf über 7 Prozent angehoben. Vom Umsatz sollen weiter mehr als 21 Prozent als Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen übrig bleiben. Zum Vergleich: 2020 erzielten die Niedersachsen bei einem Umsatz von gut 3,5 Milliarden Euro eine operative Gewinnmarge von 21,1 Prozent. Analysten hatten bereits eine Zielerhöhung für den Umsatz auf dem Zettel. HOLZMINDEN - Gute Geschäfte rund um Heimtiernahrung und die Erholung der Luxusparfümerie stimmen Symrise abermals zuversichtlicher für das laufende Jahr. (Boerse, 26.10.2021 - 07:36) weiterlesen...

SYMRISE IM FOKUS: Mit Volldampf aus der Corona-Pandemie. Das Unternehmen profitiert von den Lockerungen der Corona-Auflagen in vielen Ländern und dem anziehenden Reiseverkehr. Mit Zusätzen für hochwertige Heimtiernahrung und Probiotika folgen die Niedersachsen zudem schon länger wachstumsstarken Trendthemen. Analysten sehen vor diesem Hintergrund bei den Wachstumszielen des Dax -Konzerns für das laufende Jahr reichlich Luft nach oben. Was bei dem Unternehmen los ist, was die Aktie macht und wie Experten die Lage einschätzen. HOLZMINDEN - Beim Aromen- und Duftstoffhersteller Symrise läuft es weiter rund. (Boerse, 25.10.2021 - 08:33) weiterlesen...