Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

BMW, DE0005190003

MÜNCHEN - Der Autobauer BMW wird kurz vor Toresschluss noch etwas optimistischer bei den eingeplanten Gewinnen in seiner Kernsparte.

16.12.2020 - 13:38:28

BMW-Finanzchef wird zuversichtlicher bei Automarge. Im laufenden Jahr dürfte BMW im Autogeschäft "am oberen Ende, im oberen Drittel" des Margenausblicks von 0 bis 3 Prozent Gewinn vor Zinsen und Steuern landen und "eher zwischen 2 und 3 Prozent zu liegen kommen", sagte BMW-Finanzchef Nicolas Peter am Mittwoch in München. Bereits rund um die Zahlen zum dritten Quartal hatten einige Analysten erwartet, dass der Dax -Konzern etwas mehr Zuversicht gewinnt - doch da blieb das Management noch vorsichtig. Im dritten Quartal hatte BMW mit Autos 6,7 Prozent operative Marge erzielt und war damit nach neun Monaten mit 0,3 Prozent bereits wieder in positives Terrain vorgestoßen. Vor allem im zweiten Quartal hatten Werksschließungen und Verkaufsstopps für Belastung gesorgt.

@ dpa.de