Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Shop Apotheke Europe NV, NL0012044747

MÜNCHEN - Der ADAC kritisiert lange Wege zu Apothekennotdiensten in strukturschwachen Gegenden.

30.09.2021 - 14:23:26

ADAC: Lange Wege zu Apothekennotdiensten in strukturschwachen Orten. Eine Stichprobenuntersuchung in 295 Orten ergab Strecken von bis zu 40 Kilometern, wie der Verkehrsclub am Donnerstag mitteilte. In gut einem Fünftel der Fälle ging es um Strecken von 20 Kilometern oder mehr.

Besonders in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern ergaben sich oft weite Strecken. Hier waren 47 beziehungsweise 46 Prozent der ermittelten Wege mindestens 20 Kilometer lang.

Für die Stichprobe hatte der ADAC bewusst ländlich gelegene Orte mit weniger als 5000 Einwohnern ausgewählt. Untersucht wurde in 10 Bundesländern. Außer den drei Stadtstaaten blieben auch Nordrhein-Westfalen, Hessen und das Saarland außen vor, da es dort nicht genügend Orte gab, die die Bedingungen erfüllten. In den 295 Orten wurde jeweils von Startadressen in besonders dicht besiedelten Teilen an einem Sonntag, einem Samstag und einer Wochentags-Nacht die kürzeste Strecke zur nächsten Notdienstapotheke bestimmt. Im Durchschnitt waren es 14,6 Kilometer.

Die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) kommentierte die Studie des ADAC zunächst nicht. Ihr zufolge sind bundesweit pro Nacht- und Notdienst etwa 1200 Apotheken geöffnet.

@ dpa.de