Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Siemens Healthineers, DE000SHL1006

MÜNCHEN - Das vor der Abspaltung stehende Energiegeschäft des Technologiekonzern Siemens hat einen neuen Namen.

16.10.2019 - 15:28:23

Siemens-Energiesparte wird zu Siemens Energy. Siemens Energy soll das Unternehmen künftig heißen, wie der Konzern am Mittwoch in München mitteilte. Der neue Name trete nach Abschluss der rechtlichen Ausgliederung der Sparte voraussichtlich im April 2020 in Kraft. Siemens bekräftigte, das Geschäft bis September 2020 an die Börse bringen zu wollen. Chef des Konzerns wird wie bereits bekannt Michael Sen, derzeit Vorstandsmitglied bei Siemens.

in die neue Gesellschaft einbringen. Dabei will Siemens die Mehrheit an dem neuen Unternehmen abgeben, aber Ankeraktionär bleiben. Siemens-Aktionäre sollen bei dem Börsengang entsprechend Anteile an der neuen Gesellschaft erhalten.

In Deutschland werden dann künftig drei Siemens-Gesellschaften an der Börse notiert sein: Siemens, die Medizintechniktochter Siemens Healthineers sowie Siemens Energy. Das neue Energieunternehmen kommt auf Pro-forma-Basis auf einen Umsatz von 27 Milliarden Euro und beschäftigt rund 88 000 Mitarbeiter weltweit.

@ dpa.de