Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Ferrari, NL0011585146

MARANELLO - Der italienische Luxussportwagenbauer Ferrari hat im zweiten Quartal gut an der deutlich anziehenden Nachfrage verdient.

02.08.2021 - 13:52:29

Sportwagenbauer Ferrari verkauft mehr Autos als vor der Krise. Das Unternehmen lieferte fast doppelt so viele Autos aus wie im coronabedingt sehr schwachen Vorjahresquartal und der Umsatz stieg um 81 Prozent auf etwas mehr als eine Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Montag in Maranello mitteilte. Auch die stärkere Personalisierung von Autos sowie mehr ausgelieferte Motoren an die Stellantis-Marke Maserati und andere Formel-1-Teams trugen dazu bei. Umsatz und Auslieferungen lagen damit höher als im zweiten Quartal 2019 vor der Krise.

Benedetto Vigna die Geschäfte. Unter dem Strich verdienten die Italiener 206 Millionen Euro nach lediglich 9 Millionen Euro vor einem Jahr.

@ dpa.de