Amadeus IT Holding S.A., ES0109067019

MADRID - Der Euro-Stoxx-50-Neuling Amadeus IT Group hat in den ersten neun Monaten vom weltweiten Reisetrend profitiert.

07.11.2018 - 09:30:24

Reiselust beschert Amadeus IT Group mehr Gewinn. Dabei liefen vor allem die Geschäfte mit IT-Lösungen für Fluggesellschaften deutlich besser. Aber auch in der Sparte mit Reise-Buchungssystemen, wo Reisebüros über die Amadeus-Datenbank etwa Flüge oder Hotels für Kunden buchen können, konnte das Unternehmen wachsen.

In den ersten drei Quartalen legte der um Sondereffekte bereinigte Gewinn im Jahresvergleich um 5,1 Prozent auf 886,6 Millionen Euro zu, wie der Software- und Reservierungsspezialist am Mittwoch in Madrid mitteilte. Der Umsatz kletterte um 4,6 Prozent auf knapp 3,7 Milliarden Euro. Noch besser lief es für das Unternehmen im Tagesgeschäft - der operative Gewinn (Ebitda) nahm um fast neun Prozent auf 1,6 Milliarden Euro zu.

@ dpa.de