Aroundtown, LU1673108939

LUXEMBURG - Der Wohnungsvermieter Grand City Properties gelistete Unternehmen am Freitag in Luxemburg mitteilte.

18.05.2018 - 09:58:44

Steigende Mieteinnahmen treiben Grand City Properties an. Der um Sonderposten bereinigte Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) wuchs um 14 Prozent auf 68 Millionen Euro.

ging es am Freitagvormittag um 0,58 Prozent aufwärts.

Die Resultate hätten ein wenig über den Erwartungen gelegen, schrieb Analyst Julian Livingston-Booth von der Investmentbank Goldman Sachs. Der Jahresausblick liege auf dem Niveau der Schätzungen.

Im ersten Quartal steigerte Grand City Properties die Erlöse aus Mieten und anderen Geschäften auch dank eines gewachsenen Immobilienbestands um 12 Prozent auf 132 Millionen Euro. Auf vergleichbarer Basis wuchsen die Mieteinnahmen bis März um 3 Prozent. Davon entfielen 2,5 Prozent auf Mieterhöhungen und 0,5 Prozent auf eine verbesserte Vermietungsquote.

Der um Sonderposten bereinigte Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) wuchs um 14 Prozent auf 68 Millionen Euro. Der Überschuss, in den auch die Neubewertung von Immobilien eingeht, stieg um 43 Prozent auf 132 Millionen Euro. "Wir sind sehr zufrieden mit unserem starken Auftakt ins Jahr 2018", sagte Windfuhr laut Mitteilung.

Die Gesellschaft ist darauf spezialisiert, sanierungsbedürftige Wohnungen aufzukaufen, diese zu renovieren und dann zu einem höheren Preis zu vermieten. Großaktionär ist der ebenfalls im MDax gelistete Immobilienkonzern Aroundtown, der 38 Prozent der Anteile von Grand City Properties hält.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!