Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

IAG Euro, ES0177542018

LONDON - Die British-Airways-Mutter IAG hat das Jahr 2019 trotz eines heftigen Pilotenstreiks mit einem deutlichen Passagierplus abgeschlossen.

09.01.2020 - 13:34:24

Starker Dezember treibt Passagierplus bei British-Airways-Mutter IAG. Insgesamt beförderten die Konzerngesellschaften British Airways, Iberia, Vueling, Aer Lingus und Level 118,25 Millionen Fluggäste und damit 4,7 Prozent mehr als im Vorjahr, wie die International Airlines Group (IAG) am Donnerstag in London mitteilte. Die Auslastung der Maschinen verbesserte sich um 1,3 Prozentpunkte auf 84,6 Prozent.

Zu den verbesserten Zahlen trug das Dezember-Geschäft besonders stark bei. Im Vergleich zum Vorjahresmonat stieg die Zahl der Fluggäste um 5,5 Prozent auf 8,75 Millionen. Die Auslastung der Sitze wuchs um 3,5 Prozentpunkte auf 83,9 Prozent. Ab sofort will IAG die Verkehrszahlen nicht mehr monatlich, sondern nur noch quartalsweise veröffentlichen.

@ dpa.de