Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Deliveroo, GB00BNC5T391

LONDON - Der Online-Lieferdienst Deliveroo von einem Plus in Höhe von 30 bis 40 Prozent ausgegangen.

08.07.2021 - 09:04:29

Deliveroo hebt Ziele nach starkem ersten Halbjahr an

Die Bruttogewinnmarge gemessen am Bruttotransaktionswert solle dagegen in der unteren Hälfte der bereits bekannten Spanne von 7,5 bis 8 Prozent liegen. Der Bruttotransaktionswert entspricht der Summe aller von den Kunden getätigten Käufe inklusive Steuern und Gebühren abzüglich Rabatten und Trinkgeldern.

Im zweiten Quartal stieg der Bruttotransaktionswert auf Konzernebene den Angaben zufolge um 76 Prozent auf gut 1,7 Milliarden britische Pfund (knapp 2 Mrd Euro). Die Bestellungen legten dabei um 88 Prozent auf 78 Millionen zu. Die genauen Ergebnisse zum ersten Halbjahr will Deliveroo am 11. August veröffentlichen.

@ dpa.de