Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

SOFTBANK GROUP, JP3436100006

LONDON - Der Grafikkarten-Spezialist Nvidia befänden sich in fortgeschrittenen Gesprächen und wollten binnen Wochen eine Übereinkunft erzielen, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Freitag unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen.

31.07.2020 - 14:23:28

Kreise: Nvidia an Kauf des Chipentwicklers Arm von Softbank interessiert. Nvidia sei aktuell der einzige passende Käufer, mit dem der japanische Mischkonzern konkret spreche. Finanzielle Details seien keine genannt worden und die Pläne könnten auch noch scheitern.

dringend Geld. Ende Juni begannen die Japaner daher bereits, ihre Anteile am US-Mobilfunker T-Mobile-US zu veräußern.

Mit dem Kauf von Arm, das Computerchips für etwa für den iPhone-Konzern Apple , aber auch anderen Unternehmen wie Nvidia selbst entwickelt, würde der US-Konzern sich breiter aufstellen und deutlich an Größe gewinnen. Allerdings dürften die Wettbewerbshüter einen solchen Deal genau unter die Lupe nehmen.

@ dpa.de