Dieser Artikel kommt von finanztrends.info

Mietrecht, Rentner 11.04.2018 - 15:14:07

Liebe Leser, kurioses Urteil: Hausbesitzer dürfen den Mietvertrag einer Wohnung kündigen, wenn ein Mieter “unerträgliche Gerüche” im Haus verbreitet.

Mietrecht: Rentner muss wegen Geruchsbelästigung ausziehen. Das hat nun das Amtsgericht Bonn (AZ: 201C 334/13) im Falle eines 83-jährigen Rentners entschieden, der sich seit Jahren mit “Pferdesalbe” einreibt und dadurch die Luft im kompletten Treppenhaus verpestet. Damit muss der Mann nach 54 Jahren aus seiner Drei-Zimmer-Wohnung ausziehen.

weiterlesen... @ finanztrends.info

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!