Dieser Artikel kommt von finanztrends.info

Eigenheim, Unverheiratete 12.04.2018 - 14:48:12

Liebe Leser, der Kauf des Eigenheims ist ein großer Schritt für Paare.

Eigenheim für Unverheiratete. Die Partner verschulden sich und investieren unter Umständen ihre Ersparnisse in die Immobilie. Kommt es zur Trennung, wird genau nachgezählt, wer wie viel investiert hat. ARAG Experten raten unverheirateten Paaren daher immer dazu, beide Partner als Eigentümer im Grundbuch eintragen zu lassen. Denn dann steht beiden das Nutzungsrecht an der ... Mehr lesen…Ein Beitrag von Global Press.

weiterlesen... @ finanztrends.info

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!