Dieser Artikel kommt von finanztrends.info

EON, Energieversorger 15.12.2017 - 17:53:10

Liebe Leser, Anfang November hatte der Energieversorger E.ON seine Zahlen zum dritten Quartal 2017 vorgelegt und überzeugte mit einem deutlich gewachsenen Konzernüberschuss (plus 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr).

E.ON: So soll es jetzt weitergehen!. Darüber hinaus konnte der Konzern seine Schulden mit einer Rückführung von 6,5 Milliarden Euro schneller tilgen, als im Vorfeld prognostiziert. Trotzdem: E.ON sitzt nach wie vor auf einem Schuldenberg in Höhe von 19,7 ... Mehr lesen…Ein Beitrag von Marco Schnepf.

weiterlesen... @ finanztrends.info

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!