HHLA-Aktie, Chartanalyse

Lauda-Königshofen - HHLA-Aktie droht wegzubrechen - Chartanalyse Praktisch seit Anfang 2009 dümpelt die Aktie des Hafenbetreibers Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) (ISIN: DE000A0S8488, WKN: A0S848, Ticker-Symbol: HHFA, Nasdaq OTC-Symbol: HHULF) zwischen grob 11,86 und etwa 35,81 Euro in einer groben Seitwärtsphase sukzessiv abwärts und markierte Ende April ein Verlaufstief bei 17,40 Euro, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung.

11.07.2018 - 16:18:19

HHLA-Aktie droht wegzubrechen - Chartanalyse

@ aktiencheck.de