Transport, Verkehr

LANGENHAGEN - Am Flughafen Hannover-Langenhagen haben sich infolge von PersonalengpÀssen zuletzt hÀufig lange Schlangen an den Sicherheitskontrollen gebildet.

08.10.2021 - 05:49:29

Sicherheitspersonal will am Flughafen Hannover protestieren. BeschĂ€ftigte des beauftragten Dienstleisters wollen am Freitag nun selbst auf die schwierige Lage aufmerksam machen. Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi planen sie gegen Mittag eine Protestaktion. Die Wartezeiten hatten in den vergangenen Wochen viele Passagiere verĂ€rgert, manche FluggĂ€ste verpassten wegen der großen Verzögerungen sogar ihre Maschine.

Laut Bundespolizei lag der Hauptgrund in einem Mitarbeitermangel bei der zustĂ€ndigen Firma Securitas. Verdi wirft dem Unternehmen eine schlechte Planung vor und fordert zudem bessere Arbeitsbedingungen fĂŒr die BeschĂ€ftigten. Ein Securitas-Sprecher hatte unter anderem darauf verwiesen, dass der Betrieb am Airport der niedersĂ€chsischen Landeshauptstadt lĂ€ngere Zeit heruntergefahren war. Außerdem hĂ€tten Zusatzvorschriften in der Pandemie die Prozesse verlangsamt. Die Gewerkschaft sieht dagegen vor allem eine Überlastung des Personals.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

WDH/Chipmangel belastet Autobranche weiter - RĂŒckgang bei Neuzulassungen (Wiederholung aus technischen GrĂŒnden) (Boerse, 03.12.2021 - 22:04) weiterlesen...

Ferienchaos am BER soll sich zu Weihnachten nicht wiederholen. So werde der Verkehr wieder ĂŒber beide Start- und Landebahnen abgewickelt, teilte die Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg nach der Sitzung mit. Mit den Partnern, etwa Fluggesellschaften und Bodendienstleister, werde die Abstimmung verbessert. Im Terminal könnten sich Reisende nun besser orientieren. Außerdem seien mehr Sitzgelegenheiten in den Wartebereichen geschaffen worden. SCHÖNEFELD - Ein Abfertigungschaos wie wĂ€hrend der Herbstferien soll sich zur Weihnachtszeit am Hauptstadtflughafen BER nicht wiederholen - die Betreiber haben den Aufsichtsrat am Freitag ĂŒber die Vorkehrungen informiert. (Boerse, 03.12.2021 - 19:23) weiterlesen...

Boeings UnglĂŒcksflieger 737 Max vor Wiederzulassung in China. Die dortige Luftfahrtaufsicht CAAC erließ am Donnerstag eine Direktive an Fluggesellschaften, um die letzten Schritte vor der Wiederinbetriebnahme zu regeln. Damit sind die Weichen gestellt, damit Boeings nach zwei AbstĂŒrzen mit 346 Toten im wichtigen Auslandsmarkt China seit fast drei Jahren mit einem Flugverbot belegter Mittelstreckenjet endlich wieder abheben kann. PEKING/CHICAGO - Der US-Flugzeugbauer Boeing macht bei der angestrebten Wiederzulassung seines Krisenjets 737 Max in China wichtige Fortschritte. (Boerse, 03.12.2021 - 18:59) weiterlesen...

AUSBLICK 2022: Porto, KĂŒkentöten, PlastiktĂŒten, Mindestlohn - Das Ă€ndert sich BERLIN - Der Mindestlohn wird erhöht, VertrĂ€ge im Internet sollen leichter gekĂŒndigt werden können und die CO2-Steuer steigt - im Jahr 2022 kommen auf die BĂŒrgerinnen und BĂŒrger viele Änderungen zu. (Wirtschaft, 03.12.2021 - 18:19) weiterlesen...

AUSBLICK 2022/Covid und Klimawandel: Schwerer Neustart im Tourismus, Luftverkehr. Nach zuletzt gestiegenen Buchungen sorgt die massive VerschĂ€rfung der Corona-Infektionslage nun wieder fĂŒr Verunsicherung der Urlauber. Der Reiseverband DRV rechnet mit einem weiteren "schwierigen Jahr". Im Luftverkehr rĂŒsten sich Billigflieger und Netzwerk-Airlines fĂŒr einen verschĂ€rften VerdrĂ€ngungswettbewerb. FRANKFURT - Die Corona-Krise ist noch nicht ausgestanden, zugleich stellt der Klimawandel Reisebranche und Luftverkehr vor neue Herausforderungen. (Boerse, 03.12.2021 - 18:19) weiterlesen...

Auch Geimpfte mĂŒssen bei Einreise in Schweiz nun Test vorlegen. BERN - Die Schweiz verschĂ€rft nach dem bedrohlichen Anstieg der Corona-Infektionen die Maßnahmen. Einreisende mĂŒssen ab Samstag (4. Dezember) einen negativen PCR-Test vorlegen. Dies gilt auch fĂŒr Genesene und Geimpfte, wie die Regierung am Freitag beschloss. Zudem muss ein zweiter Test, PCR- oder Antigen-Schnelltest, zwischen dem vierten und dem siebten Tag nach der Einreise gemacht werden. Auch Geimpfte mĂŒssen bei Einreise in Schweiz nun Test vorlegen (Boerse, 03.12.2021 - 18:11) weiterlesen...