Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Stabilus, LU1066226637

KOBLENZ / LUXEMBURG - Der Auto- und Industriezulieferer Stabilus schraubt die eigenen Erwartungen hoch.

12.04.2021 - 16:50:32

Stabilus wird optimistischer fürs Geschäftsjahr - Aktie steigt. Nach einem überraschend guten zweiten Geschäftsquartal sieht der SDax -Konzern den Umsatz für die zwölf Monate bis Ende September bei 900 bis 950 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Zuvor hatte die Prognose bei 850 bis 900 Millionen Euro gelegen. Die Marge auf den bereinigten Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) erwartet der Konzern jetzt bei 13 bis 15 Prozent, statt zuvor 12 bis 13 Prozent. Die Stabilus-Aktie machte auf die Nachricht hin einen Sprung nach oben von mehr als fünfeinhalb Prozent.

Im zweiten Geschäftsquartal bis Ende März ist der Umsatz des SDax-Konzerns im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um gut 10 Prozent auf 244 Millionen Euro gestiegen. Das bereinigte Ebit legte um gut 22 Prozent auf 38 Millionen Euro zu, die Ebit-Marge ist so von 14,1 auf 15,6 Prozent gestiegen. Stabilus will die vollständigen Zahlen am 3. Mai vorlegen.

@ dpa.de