RWE AG(NEU), DE0007037129

KERPEN - Die Polizei rechnet trotz des Demonstrations-Verbots am Samstag mit vielen Menschen am Hambacher Forst bei Kerpen.

05.10.2018 - 11:50:24

Polizei nach Demo-Verbot: Viele werden trotzdem kommen. "Es hat eine so große Mobilisierung stattgefunden. Man muss ja auch nicht davon ausgehen, dass alle mitbekommen haben, dass die Polizei diese Demo verboten hat", sagte Polizeisprecher Andreas Müller am Freitag. Die Polizei werde sich so aufstellen, dass sie mit einer größeren Lage und einer größeren Menschenmenge umgehen könne.

Die Polizei Aachen hat eine Demonstration von Umweltverbänden am Samstag wegen Sicherheitsbedenken kommunaler Behörden verboten. Dagegen wollte der Bund für Umwelt und Naturschutz mit einem Eilantrag vorgehen.

Braunkohlegegner machten deutlich, dass ein Verbot den Protest am Samstag nicht stoppen werde. "Die Herde ist schon losgelaufen: Ihr könnt uns nicht mehr stoppen. Wir kommen alle in den Hambacher Forst: Für Grundrechte, Kohleausstieg und damit der Hambibleibt!", twitterte beispielsweise das Aktionsbündnis "Ende Gelände".

Die Polizei musste nach Angaben eines Polizeisprechers empörten Anrufern erklären, warum die Polizei die Demonstration aus Sicherheitsgründen verboten hat.

@ dpa.de