Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Produktion, Absatz

KARLSRUHE - Der Bundesgerichtshof prüft am Dienstag (9.00 Uhr) Klauseln zu Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von Banken.

27.04.2021 - 05:49:28

Bundesgerichtshof prüft Klauseln zu AGB-Änderungen von Banken. Der Bundesverband der Verbraucherzentralen hat die Postbank verklagt. Er hält es für unzulässig, dass Banken ihre Kunden über bevorstehende Änderungen der AGB informieren und die Zustimmung voraussetzen, wenn keine Reaktion kommt. Das Verfahren hat aus Sicht des BGH sowie von Rechts- und Branchenexperten Relevanz über den konkreten Fall hinaus, weil auch andere Kreditinstitute ähnliche Passagen in ihren AGB nutzen. Ob die Karlsruher Richter schon am Dienstag ein Urteil sprechen, war zunächst offen (Az.: XI ZR 26/20).

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Baumaschinenhersteller Wacker Neuson steigert Überschuss zum Jahresstart klar. Der derzeitige Vorstandsvorsitzende und Finanzchef Kurt Helletzgruber zeigte sich mit dem Jahresstart zufrieden. "Wir sind zurück im Wachstumsmodus - und das bei deutlich gesteigerter Profitabilität", befand der Manager. MÜNCHEN - Der Baumaschinenhersteller Wacker Neuson notierte Unternehmen am Montag in München bei der Vorlage ausführlicher Zahlen mitteilte. (Boerse, 10.05.2021 - 07:19) weiterlesen...

TAG Immobilien verdient zum Jahresauftakt deutlich mehr. Die Kaltmieten kletterten um 4,3 Prozent auf 83,1 Millionen Euro. Das Konzernergebnis stieg um 7,5 Prozent auf 34,5 Millionen Euro. HAMBURG - Steigende Mieten in Ballungszentren treiben TAG Immobilien notierte Gesellschaft am Montag in Hamburg mitteilte. (Boerse, 10.05.2021 - 07:17) weiterlesen...

Maritime Wirtschaft sucht nach Wegen aus der Krise. Vor der an diesem Montag beginnenden zweitägigen Nationalen Maritimen Konferenz forderte der CDU-Politiker eine europäische Schiffbau-Strategie. Europa brauche eine einheitliche Stimme und einen Koordinator, um die drohende Monopolbildung zu verhindern, sagte Brackmann. BERLIN/ROSTOCK - Vor einem Subventionswettlauf der europäischen Schiffbau-Industrie mit der übermächtigen Konkurrenz aus China warnte der Koordinator der Bundesregierung für die maritime Wirtschaft, Norbert Brackmann. (Boerse, 10.05.2021 - 06:33) weiterlesen...

Japans Regierungschef hält trotz wachsender Kritik an Olympia fest. "Wir werden unser Bestes tun, um das Leben und die Gesundheit der Menschen zu schützen und ein sicheres Sportfest zu realisieren", sagte Suga am Montag im Parlament. Er reagierte damit auf Forderungen der Opposition, die Spiele nochmals zu verschieben oder gleich ganz abzusagen. Es sei nicht miteinander vereinbar, das Leben der Menschen schützen zu wollen und zugleich Olympische Spiele zu veranstalten, sagte Yukio Edano von der Konstitutionell-Demokratischen Partei. Eine Entscheidung könne nicht länger aufgeschoben werden. TOKIO - Der politisch zunehmend unter Druck stehende japanische Regierungschef Yoshihide Suga will die Olympischen Spiele in Tokio trotz scharfer Kritik durchziehen. (Boerse, 10.05.2021 - 06:21) weiterlesen...

Amazon: Zwei Millionen gefälschte Artikel 2020 beschlagnahmt. Der weltgrößte Online-Händler nannte die Zahl am Montag in seinem ersten Bericht zum Kampf gegen Produktpiraterie. Zugleich hießt es, bei weniger als 0,01 Prozent der verkauften Produkte habe es Beschwerden über mögliche Fälschungen gegeben. Eine absolute Zahl der Beschwerden nannte Amazon nicht. SEATTLE - Amazon hat im vergangenen Jahr zwei Millionen gefälschte Artikel in seinen Lagern aus dem Verkehr gezogen und vernichtet. (Boerse, 10.05.2021 - 06:06) weiterlesen...

Branche: Ladesäulenausbau hält mit E-Auto-Boom nicht Schritt. Mussten sich vor einem halben Jahr rechnerisch bundesweit noch 13 Autos einen öffentlich zugänglichen Ladepunkt teilen, sind es nun 17, wie der Verband der Automobilindustrie am Montag mitteilte. Hintergrund ist, dass gefördert durch hohe Kaufprämien seit Monaten deutlich mehr Elektroautos auf die Straßen kommen. BERLIN - Für Fahrer von Elektroautos wächst nach einer Branchenerhebung die Konkurrenz um Ladesäulen. (Boerse, 10.05.2021 - 06:05) weiterlesen...