Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Pharma, Biotechnologie

KAPSTADT - Im südafrikanischen Kapstadt treffen sich an diesem Montag und Dienstag Vertreter der internationalen Cannabis-Industrie.

25.11.2019 - 05:46:24

Internationale Cannabis-Konferenz in Kapstadt beginnt. Die Veranstalter der Konferenz "CannaTech" erwarten rund 500 Wissenschaftler, Unternehmer und Gründer aus der ganzen Welt, die über medizinisches Cannabis diskutieren. Es soll unter anderem um das Potenzial der afrikanischen Cannabis-Industrie gehen. Afrika will in dem potenziell auf 7,1 Milliarden US-Dollar geschätzten Weltmarkt ganz vorne mitspielen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

MorphoSys AG MorphoSys AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. (Boerse, 11.12.2019 - 17:02) weiterlesen...

Umbau bei Sanofi trifft Deutschland-Geschäft hart. Vor allem der Firmensitz Frankfurt werde leiden, fürchten Gewerkschafter. "Ein Ausstieg aus der Diabetesforschung wird sicher nachhaltige Folgen für den Standort in Frankfurt-Höchst haben", sagte Volker Weber, Landesbezirksleiter der IG BCE Hessen-Thüringen, der dpa. Der stellvertretende Aufsichtsratvorsitzende von Sanofi Deutschland versprach "schwere Verhandlungen und Widerstand" gegen die Vorgaben der Konzernzentrale. PARIS/FRANKFURT - Der Umbau des französischen Pharmakonzerns Sanofi dürfte die Mitarbeiter in Deutschland besonders treffen. (Boerse, 10.12.2019 - 16:21) weiterlesen...

Original-Research: Sanochemia Pharmazeutika AG : Und... ^ (Boerse, 10.12.2019 - 15:28) weiterlesen...

Abkehr von Diabetes - Wachstumsfelder im Fokus. Mit einer neuen Ausrichtung will Sanofi seinen Fokus auf Wachstumsfelder wie etwa Krebsmedikamente legen und das Geschäft mit Diabetes- und Herz-Kreislauf-Medikamenten herunterfahren. Ebenso auf der Agenda steht, sich von Unternehmensteilen zu trennen und die Sparten schlanker aufzustellen. Das soll den Barmittelzufluss (Cash Flow) erhöhen, die Kosten senken und die neuen ehrgeizigen Margenziele unterstützen. Analysten zeigen sich in ersten Reaktionen sehr angetan von den Plänen. Die Aktie klettert im Vormittagshandel mit einem Plus von rund fünf Prozent an die Spitze im Eurostoxx50 . PARIS - Der neue Sanofi-Chef Paul Hudson krempelt den französischen Pharmariesen um. (Boerse, 10.12.2019 - 11:07) weiterlesen...

Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer will bis 2030 klimaneutral sein. Dafür werde Bayer seine Energieeffizienz steigern, zu 100 Prozent auf Strom aus erneuerbaren Energien umsteigen und die verbleibenden Emissionen so kompensieren, dass Kohlendioxid (CO2) im Boden gespeichert und Artenvielfalt gefördert werde, kündigte das Unternehmen am Dienstag an. LEVERKUSEN - Der Pharma- und Pflanzenschutzkonzern Bayer will bis 2030 zum klimaneutralen Unternehmen werden. (Boerse, 10.12.2019 - 10:58) weiterlesen...

AKTIEN IM FOKUS: Defensive im Kursrutsch recht stabil - Autos und MTU verlieren FRANKFURT - Die als defensiv angesehenen Aktien aus den Sektoren Versorger, Gesundheit oder Immobilien haben sich am Dienstag im abrutschenden Dax oder Vonovia mit relativ kleinen Verlusten von bis zu 0,4 Prozent. (Boerse, 10.12.2019 - 10:42) weiterlesen...