Dieser Artikel kommt von finanztrends.info

Aktie, Staatsanwaltschaft 09.04.2018 - 15:19:44

Im Steuerskandal rund um Tricks mit Dividenden gerät jetzt auch ein Manager der Deutsche-Börse-Tochter Clearstream ins Visier der Staatsanwaltschaft.

Deutsche Börse Aktie: Ärger mit der Staatsanwaltschaft!. Jener soll bei Geschäften beteiligt gewesen sein, die auch Cum-Ex genannt werden. Mehr als hundert Banken haben dabei Aktien für sich und ihre vermögenden Kunden Aktien auf Kosten des Steuerzahlers gehandelt.

weiterlesen... @ finanztrends.info

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!