Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Siemens Gamesa, ES0143416115

Hohe Nachfrage nach EEG-Förderung für Windkraft

21.12.2020 - 12:34:28

Hohe Nachfrage nach EEG-Förderung für Windkraft. BONN - Kurz vor Ende des Jahres 2020 hat die Nachfrage nach einer EEG-Förderung für Windkraftanlagen an Land kräftig angezogen. Erstmals in diesem Jahr sei die ausgeschriebene Menge überzeichnet gewesen, und zwar deutlich, teilte die Bundesnetzagentur am Montag mit. Die Behörde hatte zum 1. Dezember eine Förderung für knapp 367 Megawatt ausgeschrieben, eingegangen waren 96 Gebote für 657 Megawatt. Einen Zuschlag erhielten schließlich 58 Bieter. Ihnen wird eine durchschnittliche Vergütung von 5,91 Cent je Kilowattstunde Strom garantiert. Die Mehrzahl der erfolgreichen Bieter kommt mit 31 aus Schleswig-Holstein.

Noch deutlicher war die Ausschreibung bei der Solarenergie überzeichnet. Hier wurden 186 Gebote mit einem Umfang von 936 Megawatt abgegeben. Zum Zuge kamen 45 Gebote mit einer Solarleistung von 264 Megawatt. Sie erhalten einen garantierten Durchschnittspreis von 5,10 Cent je Kilowattstunden. Beim Solarstrom ist die Nachfrage regelmäßig höher als die ausgeschriebene Menge.

@ dpa.de