NIKE INC, US6541061031

HERZOGENAURACH - Der Sportartikelhersteller Adidas hat im zweiten Quartal neben der Fußball-Weltmeisterschaft von guten Geschäften in Nordamerika und China profitiert.

09.08.2018 - 07:53:23

Adidas spielt dank Fußball-WM auf. Allerdings schwächelte weiterhin die Tochter Reebok. Der Konzernumsatz stieg zwischen April und Ende Juni um 4,4 Prozent auf 5,26 Milliarden Euro, wie Adidas am Donnerstag mitteilte. Währungsbereinigt lag das Plus bei 10 Prozent.

damit schlagen. Zudem bestätigte Adidas die Prognose für das Gesamtjahr. Manche Experten hatten auch hier eine Senkung befürchtet.

@ dpa.de