Aktien, DAX-Ende

Hannover - Ermuntert von Entspannungssignalen im Handelsstreit zwischen den USA und China haben Anleger am deutschen Aktienmarkt (DAX (ISIN DE0008469008 / WKN 846900) +0,37%, MDAX (ISIN DE0008467416 / WKN 846741) +0,61%, TecDAX (ISIN DE0007203275 / WKN 720327) +0,43%) zur Wochenmitte erneut zugegriffen, so die Analysten der Nord LB.

14.02.2019 - 12:37:12

Aktien: thyssenkrupp am DAX-Ende, OSRAM Licht um 14% höher

@ aktiencheck.de