Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Maschinenbau, Produktion

HANNOVER - Die Hannover Messe als größte Industriemesse der Welt fällt dieses Jahr wegen des Coronavirus aus.

26.03.2020 - 13:31:25

VIRUS: Hannover Messe für 2020 abgesagt. Einreisebeschränkungen, Kontaktverbote und eine Verfügung der Region Hannover machten die Ausrichtung unmöglich, teilte die Deutsche Messe am Donnerstag mit. Vor drei Wochen war die ursprünglich für Ende April geplante Messe bereits auf Mitte Juli verschoben worden. Nun findet das Branchentreffen, für das rund 6000 Aussteller aus 70 Ländern angekündigt waren, erst 2021 wieder statt.

"Unsere Aussteller und Partner sowie das gesamte Team haben mit allen Kräften für die Durchführung gekämpft", sagte Messe-Chef Jochen Köckler. "Heute müssen wir aber einsehen, dass die Ausrichtung der weltweit wichtigsten Industriemesse in diesem Jahr nicht möglich sein wird."

@ dpa.de

Weitere Meldungen

VIRUS/ROUNDUP 2: Lufthansa startet Schrumpfprozess - Germanwings am Boden (mehr Details) (Boerse, 07.04.2020 - 19:13) weiterlesen...

Lufthansa Technik vereinbart Kurzarbeit für 12 000 Beschäftigte. Eine entsprechende Betriebsvereinbarung sei mit den Gremien der betrieblichen Mitbestimmung abgeschlossen worden, teilte die Lufthansa-Tochter am Dienstag in Hamburg mit. Der Umfang der Kurzarbeit könne je nach Arbeitsausfall bis zu 100 Prozent betragen und werde mit den jeweiligen Mitbestimmungsgremien abgestimmt. HAMBURG - Die Lufthansa Technik AG hat für rund 12 000 Beschäftigte in Deutschland Kurzarbeit bis Ende August vereinbart. (Boerse, 07.04.2020 - 17:47) weiterlesen...

VIRUS/ROUNDUP: Lufthansa verkleinert Flotte und lässt Germanwings am Boden. Das Unternehmen gab am Dienstag in Frankfurt zudem bekannt, dass der Flugbetrieb der Kölner Tochter Germanwings nicht wieder aufgenommen wird. Dies war von den Gewerkschaften bereits befürchtet worden. Die weiteren Konsequenzen wolle man mit den Sozialpartnern besprechen, kündigte das Unternehmen an. FRANKFURT/KÖLN - Als Reaktion auf die Corona-Krise will der Lufthansa -Konzern seine Flotte deutlich verkleinern. (Boerse, 07.04.2020 - 17:36) weiterlesen...

VIRUS/Unternehmensberater: 'Pandemie überrollt Autoindustrie'. Ohne staatliche Gegenmaßnahmen werde die weltweite Nachfrage dieses Jahr um 29 Prozent einbrechen, die Gewinne der Autoindustrie könnten um 70 bis 90 Prozent fallen - höhere Rabatte noch nicht mitgerechnet. MÜNCHEN - Die Unternehmensberatung Bain sieht die Autoindustrie "in ihrer wahrscheinlich schwersten Krise überhaupt". (Boerse, 07.04.2020 - 15:08) weiterlesen...

China überholt die USA erstmals bei Zahl der Patentanmeldungen. Nach Angaben der Weltorganisation für geistiges Eigentum (Wipo) vom Dienstag reichte China im vergangenen Jahr knapp 59 000 Patente ein - und damit etwa 1000 mehr als die USA. Seit 1978 lagen die Vereinigten Staaten beim Patente-Ranking immer an der Spitze. Chinas rasanter Aufstieg zum führenden Anmelder unterstreiche die Verschiebung des Innovationsschwerpunkts in den Osten, sagte Wipo-Generaldirektor Francis Gurry in Genf. GENF - China hat 2019 erstmals die USA bei der Zahl der Patentanmeldungen überholt. (Wirtschaft, 07.04.2020 - 14:03) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Kurssprung bei Jenoptik - Lampe sieht 50 Prozent Luft nach oben. Positives für die Aktie erwartet das Bankhaus Lampe mit einer bestätigten Kaufempfehlung. FRANKFURT - Die Aktien von Jenoptik gelisteten Papiere um etwa 10 Prozent auf ein Hoch seit Mitte März, während der Index der Kleinwerte um 4,5 Prozent anzog. (Boerse, 07.04.2020 - 12:07) weiterlesen...