BOEING CO, US0970231058

HAMBURG - Flugzeugfans können sich wieder auf einen Hingucker am Hamburger Flughafen freuen: Die arabische Airline Emirates bedient die Strecke Dubai-Hamburg von Sonntag an nach 19-monatiger Pause wieder mit dem weltgrößten Passagierjet A380 - nach Angaben des Flughafens als einzige Fluggesellschaft.

28.10.2021 - 12:22:30

Emirates fliegt wieder mit A380 zwischen Dubai und Hamburg. "Ab dann täglich", berichtete der Airport am Donnerstag.

hat die Produktion des Riesenjets eingestellt; die letzten drei noch ausstehenden Maschinen des Typs sollen in diesem Herbst am Airbus-Standort in Finkenwerder an Emirates ausgeliefert werden.

@ dpa.de