Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

HENKEL VORZUEGE, DE0006048432

HAMBURG - Der Konsumgüterkonzern Beiersdorf ist im ersten Quartal stärker gewachsen als erwartet.

07.04.2021 - 15:00:27

Beiersdorf startet mit Wachstum ins neue Geschäftsjahr - Prognose beibehalten. Dabei profitierten die Hamburger von einem deutlichen Plus bei ihrem Klebstoffgeschäft Tesa, wie das Unternehmen am Mittwoch in Hamburg mitteilte. Vorläufigen Zahlen zufolge stiegen die Umsätze in den ersten drei Monaten insgesamt organisch um 6,3 Prozent auf 1,945 Milliarden Euro. Währungseffekte sowie Zu- und Verkäufe sind dabei herausgerechnet. Im Vorjahr hatten die Umsätze bei 1,91 Milliarden Euro gelegen.

dank des starken Klebstoffgeschäfts von einem robusten organischen Umsatzwachstum berichtet. Bei Beiersdorf trägt allerdings das Konsumentengeschäft den Löwenanteil zum Umsatz bei, das Klebstoffgeschäft ist vergleichsweise klein.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

AKTIE IM FOKUS: Henkel fallen - JPMorgan: Rohstoffkosten 'das Haar in der Suppe'. Der Kurs verlor gut zwei Prozent auf 94,10 Euro. Nach einer Analystenkonferenz schrieb Celine Pannuti von JPMorgan, Aussagen des Managements zu steigenden Rohstoffpreisen im Segment Wasch- und Reinigungsmittel in Nordamerika könnten den Aktienkurs belasten. Diese seien "das Haar in der Suppe". FRANKFURT - Nach den Kursgewinnen im frühen Handel hat sich am Donnerstag am Markt mit Blick auf die Henkel-Aktien eine negative Sicht durchgesetzt. (Boerse, 06.05.2021 - 13:12) weiterlesen...

Henkel wächst mit Klebstoff und Persil. Nach einem starken Jahresstart erhöhte der Konsumgüterhersteller deshalb am Donnerstag die Umsatz- und Ergebnisprognose für das Gesamtjahr. "Angesichts einer stärker als ursprünglich erwarteten Erholung der industriellen Nachfrage blicken wir trotz der weiterhin bestehenden Unsicherheiten in unseren Märkten zuversichtlich auf den weiteren Verlauf des Jahres", sagte Henkel-Chef Carsten Knobel am Donnerstag in Düsseldorf. DÜSSELDORF - Die weltweit steigende Nachfrage nach Industrieklebstoffen und die Erfolge von Klassikern wie Persil, Pril und Bref haben Henkel im ersten Quartal Rückenwind gegeben. (Boerse, 06.05.2021 - 12:25) weiterlesen...

Henkel erhöht Prognose nach gutem Jahresauftakt. So sollen die Erlöse organisch, sprich bereinigt um Währungseffekte sowie Zu- und Verkäufe vier bis sechs Prozent zulegen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Düsseldorf mit. Bislang war der Markenhersteller von zwei bis fünf Prozent ausgegangen. Auch für die bereinigte operative Marge (Ebit) sowie das um Sondereffekte und Währungsschwankungen bereinigte Ergebnis je Vorzugsaktie zeigte sich Henkel etwas optimistischer. DÜSSELDORF - Der Konsumgüterkonzern Henkel hat nach einem starken Jahresstart die Prognose erhöht. (Boerse, 06.05.2021 - 07:40) weiterlesen...