Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Tesla, US88160R1014

GRÜNHEIDE - Die Wasserversorgung auf der Fabrik-Baustelle des US-Autobauers Tesla in Grünheide bei Berlin soll nach einem Tag Pause wieder anlaufen.

16.10.2020 - 11:04:29

Zahlung eingegangen: Wasser auf Tesla-Baustelle soll wieder laufen. "Die Zahlung ist eingegangen und die Kollegen sind unterwegs, um die Sperrung aufzuheben", sagte die Sprecherin des Wasserverbands Strausberg-Erkner, Sandra Ponesky, am Freitag auf Anfrage. Der Verband hatte das Wasser am Donnerstag abgestellt, weil das Unternehmen trotz mehrfacher Mahnung die Rechnung nicht bezahlt habe. Tesla hatte sich dazu nicht geäußert.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Musk: Tesla-Werk bei Berlin wird weltgrößte Batteriefabrik. Das kündigte Musk am Dienstag in einem per Video übertragenen Auftritt bei einer Konferenz zur europäischen Batteriewirtschaft an. BERLIN - Tesla -Chef Elon Musk will das künftige Werk des Elektroauto-Herstellers bei Berlin auch zur weltgrößten Batteriefabrik machen. (Boerse, 24.11.2020 - 20:17) weiterlesen...

Tesla-Chef Musk überholt Bill Gates in Milliardärs-Rangliste. Im Milliardärs-Ranking "Bloomberg Billionaires Index" hat der 49-jährige Starunternehmer den Microsoft -Mitgründer Bill Gates überholt und gilt nun als zweitreichster Mensch der Welt. NEW YORK - Der Höhenflug des US-Elektroautobauers Tesla an der Börse lässt das Vermögen von Firmenchef Elon Musk immer weiter steigen. (Boerse, 24.11.2020 - 17:25) weiterlesen...

Tesla-Chef Musk überholt Bill Gates in Milliardärs-Rangliste NEW YORK - Der Höhenflug des US-Elektroautobauers Tesla Bill Gates und gilt nun als zweitreichster Mensch der Welt. (Boerse, 24.11.2020 - 05:24) weiterlesen...

Studie: Fünf der zehn Wachstumssieger bis 2030 aus Ostdeutschland. Fünf der zehn Wachstumssieger bis 2030 kommen aus Ostdeutschland, wie aus einer am Freitag veröffentlichten Langfristprognose des Forschungsinstituts Prognos hervorgeht. BERLIN - Das Berliner und das Münchner Umland sowie mehrere Uni-Städte haben einer Studie zufolge die besten Wachstumsaussichten nach der Corona-Krise. (Boerse, 20.11.2020 - 13:09) weiterlesen...

WDH: General Motors weitet E-Auto-Offensive kräftig aus (überflüssige Wörter gestrichen) (Boerse, 19.11.2020 - 23:46) weiterlesen...

General Motors weitet E-Auto-Offensive kräftig aus. Bis Ende 2025 soll die Modellpalette in den USA zu 40 Prozent aus batteriebetriebenen Autos bestehen, kündigte Konzernchefin Mary Barra am Donnerstag an. DETROIT - Der größte US-Autobauer General Motors (GM) will sein Angebot an Elektrofahrzeugen kräftig ausbauen und dafür deutlich mehr Geld als bislang geplant in die Hand nehmen. (Boerse, 19.11.2020 - 23:12) weiterlesen...